Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Pkw-Rückruf: Was sie jetzt wissen müssen
Brandenburg Pkw-Rückruf: Was sie jetzt wissen müssen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:17 22.04.2016
   Quelle: dpa
Anzeige
Berlin/Flensburg

 Mitten im VW-Abgasskandal – die Wolfsburger bitten 293 000 Dieselwagen der Marken Audi, Porsche und Nutzfahrzeuge in die Werkstatt – stehen weitere Rückrufe mehrerer Hersteller im Zusammenhang mit Abgaswerten an. Das Bundesverkehrsministerium bezweifelt bei 22 von 53 untersuchten Diesel-Modellen, dass die Abgasreinigung richtig läuft. Zu den Herstellern gehören alle deutschen Autobauer bis auf BMW.

Das sind die betroffenen Autos

Bitte auf das Bild klicken, um es zu vergrößern. Quelle: MAZonline

 Muss ich den Händler kontaktieren?

„Kein Halter muss von sich aus aktiv werden“, erklärt Stephan Immen vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA). Denn Rückrufe, die über das KBA gehen, laufen immer in der gleichen Weise ab. „Die Hersteller liefern die Fahrzeugidentifizierungsnummern. Daraufhin werden die Halteranschriften über das zentrale Fahrzeugregister ermittelt. Mit diesen Adressen setzt der Hersteller die betroffenen Kunden in Kenntnis, die dann einen Werkstatttermin vereinbaren.“

 Muss ich unbedingt in die Werkstatt?

Die Ausbesserungen sollen die Autos je nach Art des Rückrufs in einen ordnungsgemäßen, verkehrssicheren Zustand versetzen. Im Fall des aktuellen VW-Rückrufs ist er laut KBA verbindlich. Wer sich weigert, sein Auto in die Werkstatt zu bringen, kann im Zweifel das Erlöschen der Betriebserlaubnis riskieren.

 Welche Rechte hat der Verbraucher?

 „Bin ich angeschrieben, sollte ich dem Rückruf folgen, um dem Hersteller die Möglichkeit zur Nachbesserung zu geben“, rät Jens Dötsch, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV).

 Was mache ich, wenn das Auto danach mehr verbraucht?

 Wer danach neue Mängel wie weniger Leistung oder einen erhöhten Verbrauch feststellt, sollte sich das durch einen Sachverständigen bestätigen lassen. „Ich habe nur dann einen Anspruch auf Rückabwicklung des Kaufvertrages, wenn ein sogenannter wesentlicher Mangel vorliegt“, sagt Dötsch. Der liege etwa beim Spritverbrauch bei einer nachträglichen Erhöhung ab zehn Prozent.

Habe ich Anspruch auf einen Mietwagen während der Arbeiten in der Werkstatt?

Ob ein Anspruch auf einen Mietwagen oder Nutzungsausfall im Zuge des Werkstattaufenthalts besteht, muss im Einzelfall entschieden werden. Diese Themen sollte man vorher aktiv beim Händler oder Hersteller ansprechen und sich auf jeden Fall vorbehalten, diese Kosten später geltend zu machen, so Dötsch.

 Wann verjährt der Anspruch?

Zwar haben einige Hersteller angekündigt, die übliche Verjährungsfrist von drei Jahren zu verlängern. Doch Besitzer, bei denen die Frist zu Ende geht, sollten mithilfe eines Anwalts die Händler um die sogenannte Einredung der Verjährung bitten.

Von Peter Loeschinger

Brandenburgs Natur lockt immer mehr Urlauber auf die Campingplätze. Naturnähe mit Komfort ist ein neuer Trend der Branche. Schon jetzt ist an bestimmten Daten so mancher Platz ausgebucht. Im vergangenen Jahr gab es mehr als 1,1 Millionen Übernachtungen. Die Messlatte ist hoch – und soll getoppt werden.

Brandenburg Bootsbauerin entscheidet sich für Heimat - Uckermark statt Côte d’Azur: Darum bleibe ich

Bootsbauerin Urte Rätsch schwimmt gegen den Trend: Während Altersgenossen aus der uckermärkischen Provinz fliehen, hat sich die 25-Jährige bewusst für ihre Heimat entschieden - und versucht auch andere davon zu überzeugen.

22.04.2016
Potsdam Verkehrschaos im Potsdamer Stadtteil Zentrum Ost - Streit um die Anschlussstelle Humboldtring

Bei einer Einwohnerversammlung zur Verkehrsentwicklung in Potsdam, an der am Freitag mehr als 100 Potsdamer Bürger teilnahmen, wurde die Wiedereröffnung der Anschlussstelle Humboldtring gefordert. Diese war beim Umbau der Nutheschnellstraße geschlossen worden. Die Folge ist ein drastisch gestiegenes Verkehrsaufkommen.

22.04.2016
Anzeige