Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Postauto überrollt 84-Jährige in Jacobsdorf

Zwei tödliche Unfälle am Wochenende Postauto überrollt 84-Jährige in Jacobsdorf

Zwei tödliche Unfälle im Landkreis Oder-Spree überschatten das vergangene Wochenende. Ein 68-jähriger Mann und eine 84-jährige Frau verloren dabei ihr Leben. Beide verstarben noch am jeweiligen Unfallort. Insgesamt verzeichnete die Polizei zwischen Freitag und Sonntag 489 Unfälle in Brandenburg.

Voriger Artikel
So schön stand der Blutmond über Brandenburg
Nächster Artikel
Kündigung!? Kein Schutz für Ost-Datschen


Quelle: dpa

Potsdam. Zwei Menschen sind bei Verkehrsunfällen am Wochenende in Brandenburg ums Leben gekommen, 87 Menschen wurden verletzt.

Zwischen Freitag und Sonntag wurden 489 Unfälle registriert, wie die Polizei am Montag in Potsdam mitteilte. Beide tödlichen Unfälle ereigneten sich im Landkreis Oder-Spree.

Am Freitag fuhr ein 68 Jahre alter Autofahrer in Spreenhagen mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum, wurde im Auto eingeklemmt und tot geborgen.

Vom Postauto überrollt

Eine 84 Jahre alte Frau ist in Jacobsdorf (Oder-Spree) von einem Postwagen überrollt und getötet worden. Laut Polizei fuhr der Wagen am Samstag rückwärts in eine Grundstückseinfahrt. Der Fahrer übersah dabei offenbar die Frau.

Obwohl ein alarmierter Notarzt schnell zur Stelle war, erlag die 84-Jährige noch an der Unglücksstelle ihren schweren Verletzungen. Weitere Angaben machte die Polizei zunächst nicht.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg