Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg ProSieben sendet Badetag im „Schwapp“
Brandenburg ProSieben sendet Badetag im „Schwapp“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 16.11.2015
Quelle: obs/(c) ProSieben/Marcus Höhn
Anzeige
Fürstenwalde

Jahrelang warb das Fürstenwalder Spaß- und Freizeitbad „Schwapp“ mit einem selbstgedrehten Werbevideo auf seiner Homepage um Gäste. Das Ganze blieb mehr oder weniger ohne große Resonanz – bis Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf von der ProSieben-Show „Circus Halligalli“ Anfang Oktober darauf aufmerksam wurden. Das Duo nahm den Clip in seiner Show aufs Korn und verhalf dem Spaßbad „Schwapp“ so zu bundesweiter Popularität.

Was bisher geschah

Eine Zusammenfassung dessen, was bisher geschah, zeigt das folgende Video.

Doch damit nicht genug: Die TV-Spaßvögel zogen den Werbeclip mit Fremdschäm-Garantie nicht nur in ihrer Show durch den Kakao, obendrein luden sie Anfang November zum großen Badetag in das bis dahin eigentlich eher unscheinbare Schwimmbad nach Fürstenwalde. Dort verliehen die Moderatoren dem Bad den Spaßpreis, den „Goldenen Umberto“.

Badetag im „Schwapp“ lockt 500 Besucher

An die 500 Fans kamen am 3. November zum „Halligalli“-Dreh in das Spaßbad. An normalen Wochentagen kommen sonst gerade einmal um die 80 Besucher. „Ich habe keine Worte, so schön war das“, resümierte „Schwapp“-Chefin Susann Müller am Tag nach dem Besuch der TV-Moderatoren in ihrem Bad.

Gute PR für ein Spaßbad, das sonst rote Zahlen schreibt: Dank Joko und Klaas lacht ganz Deutschland über das „Schwapp“ in Fürstenwalde. Quelle: dpa

Und weil’s so schön war, wird der „HalliGalli“-Badetag im „Schwapp“ am heutigen Montagabend um 22.10 Uhr unter dem Motto „Hier bekommt ihr alles Wasser wollt“ noch einmal bei ProSieben gezeigt.

Von MAZonline

Politik Konsequenz aus Terroranschlägen von Paris - Bundespolizei patrouilliert mit Maschinengewehren

Die Bundespolizei ist bei Kontrollen und größeren Einsätzen auch in Berlin und Brandenburg künftig mit Maschinengewehren unterwegs. An Bahnhöfen und Flughäfen sind die schwer bewaffneten Polizisten schon zu sehen. Auch bei Kontrollen an der deutsch-polnischen Grenze wird das Gewehr getragen.

16.11.2015

Seit einem Jahr sitzt die AfD im Brandenburger Landtag. Aus dem Stand hat die Partei mehr als 12 Prozent errungen. Seit dem hat die AfD immer wieder für Skandale und Unruhe gesorgt. Inzwischen setzen die Abgeordneten um Landeschef Alexander Gauland hauptsächlich auf ein Thema. Wir fassen das erste Jahr der AfD im Landtag zusammen.

16.11.2015
Brandenburg Fünf Fragen an den Innenminister - Wie groß ist die Terrorgefahr in Brandenburg?

Nach den Anschlägen in Paris sind auch die Brandenburger verunsichert. Vor allem geht es um die Fragen: Wie groß ist die Gefahr, dass so etwas bei uns passiert? Gibt es IS-Kämpfer in Brandenburg? Die MAZ hat mit Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) gesprochen.

16.11.2015
Anzeige