Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Radweg „Deutsche Einheit“ führt durch Mark

Baubeginn noch dieses Jahr Radweg „Deutsche Einheit“ führt durch Mark

Schon bald sollen 1100 Kilometer Radweg quer durch Deutschland führen. Der neue Radweg „Deutsche Einheit“ verbindet Ost und West und soll symbolisch für das Zusammenwachsen Deutschlands stehen. Er führt von Bonn nach Berlin – und durchläuft natürlich auch Brandenburg.

Voriger Artikel
Flüchtlinge kosten Brandenburg 375 Millionen
Nächster Artikel
Jetzt: Frankfurt (Oder) als Erstaufnahmestelle

Mit dem Fahrrad von Bonn nach Berlin – und mitten durch Brandenburg.

Quelle: dpa-Zentralbild

Berlin. Im 25. Jahr der Deutschen Einheit plant Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) einen rund 1100 Kilometer langen Radweg von Bonn nach Berlin. Die Strecke von der ehemaligen zur heutigen Bundeshauptstadt führt auch kilometerweit durch Brandenburg. Außerdem führt der Radweg durch Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

Die Arbeiten sollten noch in diesem Jahr beginnen, sagte ein Ministeriumssprecher. Die Kosten teilen sich Bund und Länder, die Höhe könne aber noch nicht beziffert werden.

Der „Radweg Deutsche Einheit“ stehe „symbolisch dafür, wie Deutschland zusammengewachsen ist“, erklärte Dobrindt und versprach ein „einmaliges, modernes Radwander-Erlebnis“. Entlang der Strecke sollen den Angaben zufolge Ladestationen für E-Bikes und Smartphones entstehen. An den Rastpunkten soll es kostenfreies WLAN geben.

Von MAZonline und dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg