Volltextsuche über das Angebot:

24°/ 11° wolkig

Navigation:
Rechtschreib-Übung in der Kritik

CDU stellt Gehör-Methode für Schüler in Frage Rechtschreib-Übung in der Kritik

Die CDU kritisiert eine Rechtschreib-Methode, die in einigen Schulen Brandenburgs praktiziert wird. Dabei schreiben die Kinder Worte so auf, wie sie sie hören. Korrekturen durch den Lehrer sind unerwünscht. CDU-Politiker Gordon Hoffmann befürchtet, dass vor allem Migrantenkinder so stärkere Probleme haben, die Rechtschreibung zu lernen.

Voriger Artikel
Für eine Mark gekauft, Millionen investiert
Nächster Artikel
Zwei Tote bei Unfällen in Brandenburg

Eine ewige Baustelle: die deutsche Rechtschreibung.

Quelle: dpa

Potsdam. Die Methode ist unter Experten und Eltern umstritten, kommt aber in vielen Grundschulen zum Einsatz: Bei der reform pädagogischen Methode „Lesen durch Schreiben“ bringen Kinder Worte so zu Papier, wie sie akustisch wahrgenommen werden. Korrekturen durch den Lehrer sind unerwünscht. Untersuchungen belegten, dass Schüler mit dieser Lernmethode deutlich schlechter die korrekte Rechtschreibung erlernen als mit konventionellen Methoden, sagt der bildungspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Gordon Hoffmann. Er fordert, dass das Bildungsministerium in Erfahrung bringt, an wie vielen Schulen nach dieser Methode unterrichtet wird und dann überprüft, ob das Schreibenlernen damit Erfolg hat.

Zahlen, wie viele Schulen die Methode benutzen, lägen nicht vor, heißt es in einer noch unveröffentlichten Antwort von Bildungsministerin Martina Münch (SPD) auf eine Anfrage der CDU-Fraktion. Das Ministerium mache grundsätzlich keine Vor gaben zur Anwendung pädago gischer Methoden. „Dies würde gegen die pädagogische Freiheit der Lehrkräfte verstoßen“, teilt Münch mit.

Die CDU nennt das „grob fahrlässig“. Es gehe darum, dass Schüler wichtige Grundkompetenzen lernen, so Hoffmann. Dazu gehöre auch, dass Kinder fehlerfrei schreiben können. Studien zufolge haben vor allem Migrantenkinder Probleme, mit der Gehör-Methode richtig Schreiben zu lernen.

Von Marion Kaufmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg


Wer soll das MAZ-EM-Orakel werden?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg