Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Rotkäppchen kennt man auch im Westen

Studie zu Ostprodukten Rotkäppchen kennt man auch im Westen

Fast jeder Deutsche kennt Rotkäppchen Sekt und Radeberger Bier: Einige Ostmarken haben sich inzwischen in starke nationale Marken verwandelt und sind in Ost und West ähnlich gut bekannt. Doch bei jüngeren Leuten haben es Florena & Co. schwer.

Voriger Artikel
ILA-Gelände könnte für Flüchtlinge öffnen
Nächster Artikel
Wechsel in die Wirtschaft: Politikern droht Sperrfrist

Rotkäppchen Sekt ist in Ost und West das bekannteste Ostprodukt.
 

Quelle: dpa

Leipzig.  Einige Ostmarken haben sich inzwischen in starke nationale Marken verwandelt und sind bei ähnlich vielen Verbrauchern in Ost und West bekannt. Nach den absoluten Spitzenreitern gibt es große Unterschiede. Das geht aus der West-Ost-Markenstudie hervor, für die 2000 Menschen im Osten und 1000 im Westen befragt wurden.

158f8f4e-3a11-11e5-9a4f-9157a7a445be

Vorbei ist die Zeit, da ostdeutsche Marken als piefig galten. Altbekannte DDR-Marken werden bundesweit immer beliebter. „Mittlerweile gelten viele als kultig, werden verbunden mit Regionalität und Nachhaltigkeit“, sagt Sören Schiller vom Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung (IMK). Hier gibt’s die Top 10 der bekanntesten ostdeutschen Marken in Ost und West.

Zur Bildergalerie

Die traditionellen Ostmarken haben es besonders bei jüngeren Menschen schwer. Das ist ein Ergebnis der West-Ost-Markenstudie 2015, die am Mittwoch in Leipzig vorgestellt wurde.

Während Verbraucher über 40 in Ostdeutschland den heimischen Marken häufig ein positives Image zuschrieben, spiele das bei jüngeren Kunden weniger eine Rolle.

Marken wie Burger Knäcke, Rügenfisch oder Fit sind den 18- bis 29-Jährigen weit weniger bekannt als den älteren Kunden. „Es ist wirklich eine Generationenfrage“, sagte Sören Schiller vom Marktforschungsinstitut IMK, das die West-Ost-Markenstudie in Zusammenarbeit mit der MDR-Werbung, einer Tochterfirma des Senders MDR, jährlich erstellt.

Markenbekanntheit Ost:

1. Rotkäppchen Sekt, 92 Prozent
2. Radeberger Bier, 88 Prozent
3. Bautz’ner Senf & Feinkost, 87 Prozent
4. Florena, 85 Prozent
5. Vita Cola, 85 Prozent
6. Hasseröder Bier, 84 Prozent
7. Spee, 83 Prozent
8. Wernesgrüner, 83 Prozent
9. Halloren, 83 Prozent
10. Köstritzer Bier, 81 Prozent

Markenbekanntheit West:

1. Rotkäppchen Sekt, 87 Prozent
2. Radeberger Bier, 77 Prozent
3. Hasseröder Bier, 72 Prozent
4. Köstritzer Bier, 67 Prozent
5. Leckermäulchen, 50 Prozent
6. Wernesgrüner, 50 Prozent
7. Florena, 49 Prozent
8. Spee, 48 Prozent
9. Bautz’ner Senf & Feinkost, 48 Prozent
10. Nordhäuser Doppelkorn, 45 Prozent

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg