Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneefall

Navigation:
Ryanair-Streik - diese Flüge fallen in Schönefeld aus

Arbeitsniederlegung am Freitag Ryanair-Streik - diese Flüge fallen in Schönefeld aus

Für Freitagmorgen haben Piloten der irischen Billig-Fluglinie Ryanair einen Streik angekündigt. Das wird auch auf den Flughafen Schönefeld Auswirkungen haben. Dort fallen sieben Flüge in den Streikzeitraum.

Voriger Artikel
Wo die Wolfsverordnung an ihre Grenzen stößt
Nächster Artikel
So steuert der Staat die Steuer für den Weihnachtsbaum

Am Freitag bleiben viele Ryanair-Maschinen am Boden.

Quelle: dpa

Schönefeld. Reisende müssen sich wegen des geplanten Streiks bei Ryanair auch am Flughafen Schönefeld südlich von Berlin auf Ausfälle einstellen. Insgesamt seien am Freitagmorgen zwischen 5 und 9 Uhr regulär sieben Abflüge der irischen Fluglinie geplant, sagte ein Flughafensprecher am Donnerstagabend.

Die Maschinen sollen eigentlich laut Online-Anzeige nach Rom, London, Mailand, Thessaloniki, Bukarest, Budapest und Krakau starten. Diese Flüge könnten nun ausfallen. Der geplante Streik könne auch noch später eingehende Flüge betreffen, sagte der Sprecher. Er riet Passagieren, sich an Ryanair zu wenden.

Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit rief alle festangestellten Piloten der deutschen Basen zu einem vierstündigen Ausstand noch vor Weihnachten auf. Es wäre der erste Streik in der Geschichte der 1985 gegründeten Fluggesellschaft. Im Großraum Berlin fliegt die irische Ryanair bisher von Schönefeld aus.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Die SPD will mit CDU/CSU über eine Große Koalition verhandeln – war das die richtige Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg