Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
So arbeitet die Freiwillige Feuerwehr

Video-Reportage So arbeitet die Freiwillige Feuerwehr

In Deutschland sind etwa 96 Prozent der Feuerwehrleute ehrenamtlich tätig. Sie haben also einen ganz normalen Beruf und helfen in ihrer “Freizeit“ anderen Menschen. Wie sie bei einem Notfall vorgehen und mit welcher Technik sie arbeiten, zeigt unsere Videoreportage am Beispiel der Feuerwehr Brieselang.

Voriger Artikel
Spaghettimonster will Schilder in Templin erzwingen
Nächster Artikel
260 Hinweise zu totem Mann in Kiste

Die Feuerwehr bei einem Löscheinsatz.
 

Quelle: Screenshot MAZ-Videor

Brieselang.  Von der Alarmierung bis zum Löschen eines Feuers: Bei einer exklusiven Vorführung zeigen Kameraden der Feuerwehr in Brieselang (Havelland) die einzelnen Schritte der Brandbekämpfung.

Wie der Ablauf eines Feuerwehreinsatzes ist und welche Technik ein Feuerwehrwagen an Bord hat, das zeigt unser Video.

In Deutschland sind etwa 96 Prozent der Feuerwehrleute ehrenamtlich tätig. Sie haben also einen ganz normalen Beruf und helfen in ihrer „Freizeit“ anderen Menschen. Laut einer Statistik von 2015 gibt es bundesweit mehr als 24.000 freiwillige Feuerwehren mit etwa einer Million Mitgliedern.

In Brieselang gibt es derzeit 43 freiwillige Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen, die bei einem Einsatz so schnell wie möglich versuchen zu helfen. Allein im Jahr 2015 hatten die Brieselanger Kameraden 125 Einsätze, wobei sie 28 Mal zur Brandbekämpfung ausgerückt sind.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg