Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Steinmeier auf Medienkonferenz in Potsdam
Brandenburg Steinmeier auf Medienkonferenz in Potsdam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:08 15.07.2015
Außenminister Steinmeier besucht Potsdam zur Medienkonferenz. Quelle: dpa
Anzeige
Potsdam

Bei der Medienkonferenz M100 Sanssouci Colloquium in Potsdam wird Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) die politische Hauptrede halten. Das teilten die Veranstalter am Mittwoch mit. Bei der Konferenz geht es am 17. September um den heutigen Zustand Europas - vor dem Hintergrund des 70. Jahrestages des Potsdamer Abkommens und 25 Jahre deutsche Wiedervereinigung.

An dem Colloquium nehmen Chefredakteure, Politiker und Historiker aus ganz Europa teil. Die Redaktion des französischen Satiremagazins „Charlie Hebdo“ wird mit dem Potsdamer M100 Media Award geehrt - für besondere Verdienste um die Demokratie und die Presse- und Meinungsfreiheit. Bei einem Terroranschlag auf die Zeitschrift in Paris waren im Januar zwölf Menschen, darunter acht Mitarbeiter von „Charlie Hebdo“, von zwei islamistisch motivierten Tätern ermordet worden.

Von MAZonline

Der Online-Händler Amazon hat vor 20 Jahren sein erstes Buch verkauft.. Die Gewerkschaft Verdi hat dieses Jubiläum am Mittwoch kurzerhand zu einem „Tag der Schande“ gemacht. Hintergrund: Die Gewerkschaft fordert, dass der Online-Riese für seine Angestellten Tarifverträge aufsetzt. Amazon betreibt unter anderem in Brieselang (Havelland) ein Logistikzentrum.

15.07.2015

Es soll der erste Volksentscheid in Brandenburg werden – die Gegner der Massentierhaltung haben am Mittwoch in Potsdam mit einer großen Aktion ihre neue Unterschriftenaktion gestartet. In den nächsten sechs Monaten wollen sie 80.000 Unterschriften sammeln.

15.07.2015
Brandenburg Zeugnisse für 270.000 Schüler - Die Sommerferien haben begonnen

Die Zeugnisse sind inzwischen verteilt. Und im Gegensatz zum Halbjahr sind dieses Mal alle Zeugnisse komplett gewesen. Jetzt haben für die Brandenburger Schüler die Ferien begonnen. Sechs Wochen keine Schule – für die meisten ist das die schönste Zeit des Jahres. Wir geben Tipps, wie diese sechs Wochen verbracht werden können.

15.07.2015
Anzeige