Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Tatverdächtige Männer mit Bildern gesucht

Einbruch und Diebstahl in Berlin Tatverdächtige Männer mit Bildern gesucht

Die Berliner Kriminalpolizei bittet um Mithilfe. Sie sucht mit Bildern nach zwei Männern, die im dringenden Verdacht stehen, in eine Wohnung in Berlin-Schöneberg eingebrochen zu sein.

Voriger Artikel
Mythen und Fakten zum Alkoholkonsum
Nächster Artikel
7800 Brandenburger sterben jährlich an Krebs

Dieses Fahndungsfoto zeigt einen der dringend Tatverdächtigen.

Quelle: Polizei

Berlin. Die Kriminalpolizei sucht mit Bildern nach zwei Männern, die im dringenden Verdacht stehen, am Freitag, den 23. Dezember 2016, in eine Wohnung in Schöneberg eingebrochen zu sein. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand haben sich die Tatverdächtigen gegen 13.45 Uhr gewaltsam Zugang über die Wohnungstür in der Gossowstraße verschafft und einen Laptop entwendet.

Die Kriminalpolizei fragt:

Wer kann Angaben zur Identität der abgebildeten Männer und ihrem Aufenthaltsort machen?

Dieses Fahndungsfoto veröffentlichte die Polizei

Dieses Fahndungsfoto veröffentlichte die Polizei.

Quelle: Polizei

Wer hat im Bereich des Tatorts Beobachtungen gemacht, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei der Polizeidirektion 4 in der Eiswaldtstraße 18 in Berlin-Steglitz unter der Telefonnummer (030) 4664 – 472117 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Auf dieser Aufnahme sind beide mutmaßlichen Täter zu sehen

Auf dieser Aufnahme sind beide mutmaßlichen Täter zu sehen.

Quelle: Polizei

Alle Bilder der Tatverdächtigen hat die Berliner Polizei auf den Seiten ihrer Pressestelle im Internet veröffentlicht.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg