Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Tierische Aktion: Polizisten fangen 43 Pferde ein
Brandenburg Tierische Aktion: Polizisten fangen 43 Pferde ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 26.03.2017
Symbolbild Quelle: Anke Suhr
Anzeige
Altenhof

43 von einer Heide in Altenhof ausgebüxte Pferde konnten von Polizisten wieder eingefangen werden. Die Halterin hatte zunächst allein versucht, ihre Vierbeiner am Samstagmorgen zurück auf die Koppel zu treiben. Ein Funkwagen sperrte die Landstraße L288. Zwei Beamte packten nach der Jagd querfeldein die Tiere an der Mähne und führten sie zur Koppel. Nach etwa 90 Minuten war die Herde wieder komplett.

Von dpa

In Lübbenau sind am Sonnabend 80 Blutspender von Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke ausgezeichnet worden. Der SPD-Politiker lobte deren Engagement und nutzte die Gelegenheit für einen Appell.

25.03.2017

Die Brandenburger FDP hat am Sonnabend ihren Landesvorsitzenden im Amt bestätigt. Axel Graf Bülow ist mit 89 Prozent klar im Amt bestätigt worden. Er soll die Liberalen in die kommenden Wahlkämpfe führen.

25.03.2017

Seit Freitag läuft die MAZ-Schrittzähler-Aktion. 25 Leser fordern einen Profisportler heraus und zählen ihre täglich zurückgelegten Schritte. Wir sagen, wer die meisten Schritte zurückgelegt hat und stellen stellvertretend einige Teilnehmer vor. Heute Elfi Eggebrecht, die von nun an Extrarunden bei ihrem täglichen Spaziergang dreht.

28.03.2017
Anzeige