Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Tierische Aktion: Polizisten fangen 43 Pferde ein

Barnim Tierische Aktion: Polizisten fangen 43 Pferde ein

Auch das gehört mitunter zu den Aufgaben der Polizei: Am Wochenende haben Beamte im Landkreis Barnim mehrere ausgebüxte Pferde wieder eingefangen. Die Tiere waren bereits auf einer Landesstraße unterwegs.

Voriger Artikel
Woidke ehrt und lobt Blutspender
Nächster Artikel
Lecker! Der erste Spargel kommt in die Läden

Symbolbild

Quelle: Anke Suhr

Altenhof. 43 von einer Heide in Altenhof ausgebüxte Pferde konnten von Polizisten wieder eingefangen werden. Die Halterin hatte zunächst allein versucht, ihre Vierbeiner am Samstagmorgen zurück auf die Koppel zu treiben. Ein Funkwagen sperrte die Landstraße L288. Zwei Beamte packten nach der Jagd querfeldein die Tiere an der Mähne und führten sie zur Koppel. Nach etwa 90 Minuten war die Herde wieder komplett.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg