Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Tierische Polizei-Einsätze am Morgen

Polizeiarbeit mal anders Tierische Polizei-Einsätze am Morgen

Kurioser Start in den Tag für die Polizisten im Polizeirevier Elsterwerda. Gleich zwei tierische Einsätze beschäftigten die Beamten am Dienstagmorgen. Ein Tier wurde nach Hause geleitet, bei dem anderen hoffen die Polizisten, dass die Belehrung gefruchtet hat.

Hohenleipisch 51.4982114 13.5596034
Google Map of 51.4982114,13.5596034
Hohenleipisch Mehr Infos
Nächster Artikel
Eklat um Mathe-Abi jetzt Fall für externe Prüfer


Quelle: Uta Köhn

Hohenleipisch. In Döllingen hat dieser Tage ein Zirkus Quarter bezogen – zusammen mit einigen Tieren. Am frühen Dienstagmorgen hatte ein Kamel anscheinend die Abenteuerlust gepackt und war zu einem Spaziergang zwischen Döllingen und Plessa aufgebrochen. Gegen 7:30 Uhr wurde die Polizei über das wandernde Trampeltier informiert.

Auch den Zirkus-Mitarbeitern war längst aufgefallen, dass das Tier verschwunden war. Man hatte sich bereits auf die Suche nach dem Kamel gemacht. Erfolgreich. Wenig später war das Tier wieder zurück bei seinem Zirkus.

Doch der tierische Einsatz war damit noch nicht vorbei. Zeitgleich ging nämlich der Hinweis eines Autofahrers ein, der zwischen Dreska und Hohenleipisch einen gefährlich nah an der Fahrbahn stehenden Nandu gesichtet hatte. Die Polizeibeamten machten sich auf den Weg, fanden den südamerikanischen Laufvogel und „überzeugten ihn, von der Straße Abstand zu halten“, wie die Polizei mitteilte. „Wie nachhaltig diese Belehrung war, wird sich in Zukunft zeigen“, hieß es seitens der Polizei“.

Seit den frühen 2000ern sind die flugunfähigen Vögel in Deutschland sesshaft, wohl nun auch im Elbe-Elster-Land.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Wenn sich die Vorwürfe zum Mathe-Abi bestätigen...

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg