Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Unbekannter bedroht Busfahrer in Berlin

Polizei sucht Mann mit Überwachungsbildern Unbekannter bedroht Busfahrer in Berlin

Wer kennt diesen jungen Mann? Der Unbekannte hatte im Sommer in einem Bus in Berlin für Angst und Schrecken gesorgt. Die Überwachungskameras haben alles aufgenommen. Nun sucht die Berliner Polizei nach dem Mann.

Voriger Artikel
Mohameds Familie droht die Abschiebung
Nächster Artikel
In Brandenburg beginnt die Geflügelsaison

Die Berliner Polizei bittet um Mithilfe: Wer kennt diesen Mann und kann Angaben zu dessen Identität machen?

Quelle: Polizei Berlin

Berlin. Die Berliner Polizei sucht mithilfe von Bildern aus der Kameraüberwachung nach einem Mann, der am Dienstag, 18. August 2015, einen Busfahrer in Marienfelde überfallen hat.

Der Unbekannte hielt dem 35-jährigen Fahrer der Buslinie M77 gegen 4 Uhr an der Haltestelle Waldsassener Straße Ecke Tirschenreuther Ring im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg eine Schusswaffe an den Kopf und forderte den Kasseninhalt. Der Mann mit längerem braunem Haar und Dreitagebart, schlank, bekleidet mit einem schwarzen T-Shirt, einer schwarzen Shorts und hellen Turnschuhen, etwa 20 bis 25 Jahre alt (siehe Fahndungsbild des Gesuchten), war einige Stationen mitgefahren und hatte sich schon während der Fahrt gegenüber anderen Fahrgästen aggressiv verhalten.

Als der Busfahrer dem Unbekannten nach dessen Forderung erklärte, dass er nicht ohne Weiteres auf die Kasse zugreifen könne, ergriff der Mann die Flucht und verließ den Bus in unbekannte Richtung.

Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: Er ist etwa 20 bis 25 Jahre alt, schlank, hat braunes, längeres, fettiges Haar und Dreitagebart und war zum Tatzeitpunkt mit mit einem schwarzen T-Shirt, einer schwarzen Shorts und hellen Turnschuhen bekleidet.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei der Direktion 4 in der Eiswaldtstraße 18 in Berlin-Lankwitz unter der Telefonnummer (030) 4664 - 473 118 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg