Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Vogel stoppt Intercity nach Berlin
Brandenburg Vogel stoppt Intercity nach Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 12.08.2016
Quelle: dpa (Genrefoto)
Immensen

Nach einer Kollision eines Intercitys mit einem Vogel bei Immensen in Niedersachsen sind am Freitag mehrere hundert Fahrgäste in einen anderen Zug gebracht worden. Die Lok habe offensichtlich nach einem Kurzschluss infolge des Zusammenstoßes einen Schaden am Stromabnehmer, sagte ein Sprecher der Bahn. Die Menschen mussten über Stege in einen ICE umsteigen. Verletzte habe es nicht gegeben.

Der Unfall geschah der Bahn zufolge gegen 18.15 Uhr kurz hinter Hannover auf dem Weg nach Berlin. Beide Gleise seien wegen der Züge blockiert gewesen. Mit Verspätungen sei zu rechnen. Notfalls würden andere Züge über eine Ausweichstrecke umgeleitet.

Nach der Evakuierung des Zuges sollte der Intercity mit einer Diesellok weggezogen werden. Der ICE, in dem die Reisenden Unterschlupf fanden, sei regulär auf der Strecke unterwegs gewesen.

Von dpa

Brandenburg Nach Dackel-Urteil in Potsdam - Dackel Bonny: Es droht neuer Streit

Das Urteil im erbitterten Streit um Dackeldame Bonny ist gefällt, doch beendet ist der Fall noch immer nicht. Das Landgericht Potsdam hat den Hund zwar seinen ursprünglichen Besitzern aus Ferch (Potsdam-Mittelmark) zugesprochen. Doch wann und wo sie ihren Dackel tatsächlich aus Bayern zurückbekommen, ist völlig offen.

12.08.2016

Brandenburg ist das Land der tausend Seen, aber an vielen Badestellen gibt es niemanden, der Menschen im Notfall vor dem Ertrinken rettet. Der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft gehen die Freiwilligen aus. Allein in diesem Jahr gibt es bislang 13 Badetote zu beklagen.

13.08.2016

Lange hat sie sich nicht öffentlich äußern wollen, nun gab Anita S. dem Fernsehsender RTL ein Interview. Zum ersten Mal seit der Verurteilung des Mörders von Elias spricht seine Mutter über ihre Empfindungen seit der Todesnachricht und während der Gerichtsverhandlung.

13.08.2016