Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Weiter Dauerfrost in Brandenburg

Wettervorhersage Weiter Dauerfrost in Brandenburg

Guter Tipp für die kommenden Tage: Dick anziehen. Der Deutsche Wetterdienst sagt für nächste Woche Dauerfrost und im Südosten und Osten auch strengen Frost voraus. Nicht festlegen wollen sich Meteorologen dagegen bei der Frage, ob Frau Holle aktiv wird oder nicht.

Voriger Artikel
Das war die Woche in Brandenburg
Nächster Artikel
Deutsche Terroropfer nach Berlin gebracht


Quelle: dpa

Potsdam. Der Winter hat Brandenburg weiter fest im Griff. Über das Wochenende sinken die Temperaturen landesweit.

Lagen die Höchstwerte am Samstag noch bei maximal 1 Grad, schafft es das Thermometer spätestens von Montag an gar nicht mehr über 0 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Potsdam mitteilte.

Am Sonntag aktualisierte der Wetterdienst seine „amtliche Warnung vor Frost“. Demnach wird in der kommenden Woche landesweit mäßiger Frost zwischen -2 °C und -7 °C“ erwartet.

“Die Lotteriefrage ist nur, ob Schnee fällt oder keiner“, sagte ein Meteorologe. Grund für die Ungewissheit: Von Schleswig-Holstein kommen Tiefdruckgebiete, die nach Süden ziehen und dabei Brandenburg streifen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg