Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Weniger Tote auf Brandenburgs Straßen

Bundesweite Verkehrsstatistik 2014 veröffentlicht Weniger Tote auf Brandenburgs Straßen

Über 3000 Menschen sind im vergangenen Jahr auf den bundesdeutschen Straßen ums Leben gekommen. In Brandenburg waren es 139, aber statistisch gesehen ist die Gefahr eines tödlichen Unfalls in Mark relativ groß. Am sichersten ist es rein statistisch dagegen in Berlin – obwohl es dort deutlich mehr verletzte Menschen im Straßenverkehr gab.

Voriger Artikel
Prosegur und Verdi: Reden statt streiken
Nächster Artikel
Geiselnahme in ICE hatte politische Motive


Quelle: Julian Stähle

Potsdam. Bundesweit sind im vergangenen Jahr 3368 Menschen auf deutschen Straßen ums Leben gekommen.

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes sind das zwar etwas mehr im Jahr 2013. Die Zahl sei aber noch immer auf dem zweitniedrigsten Stand seit 1950. Die Zahl der Verletzten stieg im Vergleich zum Vorjahr um 4 Prozent auf rund 389.000.

Insgesamt verunglückten 2014 in Brandenburg 10.878 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen. Das bedeutet einen Zuwachs von vier Prozent. Erfreulicherweise nahm die Zahl der Verkehrstoten ab. Insgesamt starben 139 Menschen – 31 weniger als noch 2013. Das bedeutet einen Rückgang von 18,2 Prozent.

Laut Statistik ist es in Sachsen-Anhalt am gefährlichsten

Gemessen an der Einwohnerzahl ist das Risiko, im Straßenverkehr zu sterben, in Sachsen-Anhalt am höchsten. 2014 kamen dort auf eine Million Einwohner 61 Verkehrstote. In Brandenburg kamen auf eine Million Einwohner 57 Verkehrstote. Schlechter waren die Werte nur noch in Mecklenburg-Vorpommern (58) und in Sachsen-Anhalt. Am niedrigsten war der Wert in Berlin (15).

Zahlen für das erste Quartal 2015

Zu Beginn dieses Jahres blieben die Zahlen nahezu unverändert: Im ersten Quartal starben 653 Menschen bei Verkehrsunfällen - im Vorjahreszeitraum war das ähnlich. Die Zahl der Verletzten ging indes um 6,2 Prozent auf rund 75.600 zurück.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg