Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Wurden Sie schon angepöbelt, Herr Woidke?
Brandenburg Wurden Sie schon angepöbelt, Herr Woidke?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 23.10.2016
Dietmar Woidke (SPD)
Anzeige
Potsdam

Die Pläne der Landesregierung zur Kreisreform sorgen in Brandenburg für reichlich Diskussionsstoff, die Polizeireform wurde in Teilen wieder zurückgenommen, Rot-Rot soll mehr für die Schulen im Land tun, fordern viele.

Über diese und andere Themen wird die MAZ Mittwoch mit Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) bei seinem Redaktionsbesuch in Potsdam reden. Gern stellen wir im Gespräch Ihre Fragen. Also: Was wollen Sie vom märkischen Regierungschef wissen?

Schreiben Sie uns: leserbriefe@MAZ-online.de oder www.facebook.com/MAZonline

Von MAZonline

Brandenburg Kfz-Zulassungen in Brandenburg - Ein Wohlstands-Riss geht durch Brandenburg

Die Brandenburger stehen offenbar auf Luxus-Autos – die Zahl der teuren Wagen ist in den vergangenen Jahren rasant angestiegen. Das hängt sicherlich auch mit der guten wirtschaftlichen Entwicklung in diesen Jahren zusammen. Aber der Schein trügt. Ein Kommentar.

23.10.2016

Am Freitag haben in Brandenburg an gleich mehreren Orten Horror-Clowns ihr Unwesen getrieben. Sie erschreckte Passanten, in einem Fall bedrohten sie diese auch. Die Polizei warnt vor den gruseligen Clowns, rät zu Achtsamkeit und gibt Tipps, wie man auf einen Clown reagieren sollte.

24.10.2016

Die Schauspielerin Katrin Sass ist heilfroh, dass es die DDR nicht mehr gibt. Mit Rollen in „Goodbye Lenin und „Weissensee“ feierte sie nach der Wende überwältigende Erfolge. Aber warum ist die gebürtige Schwerinerin nie wirklich im Westen angekommen?

22.10.2016
Anzeige