Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg Zu Silvester wird’s kalt in Brandenburg
Brandenburg Zu Silvester wird’s kalt in Brandenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:20 27.12.2015
Zu Silvester kann es in Brandenburg Frost geben. Quelle: dpa
Anzeige
Offenbach, Potsdam

Vor dem Jahreswechsel soll das Wetter in Brandenburg und Berlin doch noch winterlich werden. Ab Montag werden voraussichtlich die Temperaturen bis Ende der Woche jeden Tag sinken, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes am Sonntag.

Kalt, aber kein Schnee

Am Mittwoch könne die Höchsttemperatur bereits um den Gefrierpunkt liegen, ab Freitag sei mit Dauerfrost zu rechnen. Dabei bleibe es allerdings in der gesamten Region voraussichtlich trocken - und entsprechend schneefrei. „Innerhalb der nächsten Woche erwarten wir keinen Niederschlag.“

Wetteraussichten für Brandenburg >

Heiligabend war Freiburg am wärmsten

Zu Weihnachten war es deutschlandweit ungewöhnlich mild. An Heiligabend war es nach Angaben des DWD in Freiburg mit 16,8 Grad am wärmsten. Der Rekordwert von 2012 (18,9 Grad) wurde aber klar verfehlt. In der Münchner Innenstadt waren an Heiligabend 2012 sogar 20,7 Grad gemessen worden, allerdings nicht an einer Wetterstation des DWD. Am ersten Weihnachtsfeiertag am Freitag wurde der Höchstwert im rheinland-pfälzischen Bad Dürkheim (16,5 Grad) gemessen.

#warmnachten bei Twitter

Im Kurznachrichtendienst Twitter wurde zum Weihnachtsfest kräftig über #warmnachten gewitzelt. So schrieb ein Nutzer: «Von drauß vom Freibad komm ich her, ich muss euch sagen: es warmnachtet sehr! #warmnachten» (Twitternutzer @stedti). Ein anderer twitterte: «Ich mache mir Sorgen um die Deutsche Bahn. Nicht wegen Schnee oder Oberleitungsschäden. Aber ob die Klimaanlagen das überstehn? #Warmnachten» (@timmdoppel_m).

Wetterchaos weltweit

Überschwemmungen in Großbritannien, Buschbrände in Australien, und auch in den USA spielt das Wetter zum Jahresende verrückt – mit Toten durch Tornados im Süden, starkem Schnee und Feuer im Westen, T-Shirt-Wetter im Nordosten.

Lesen Sie auch:

Tornado-Tote und Wärmerekorde – Wetterchaos in den USA

Von dpa

Brandenburg Weniger Kranke durch Zeckenbiss - Potsdam-Mittelmark bei Borreliose vorn

Es ist so friedvoll: im Gras liegen, im Wald spazieren gehen. Doch im Grünen lauern Zecken, deren Bisse schwere gesundheitliche Probleme nach sich ziehen können. Solche Fälle kommen in Brandenburg aber immer seltener vor.

26.12.2015
Brandenburg Silvester-Partymeile in Berlin - Am Brandenburger Tor ist schon gesperrt

Es wird die größte Silvesterparty Deutschlands: Bereits fünf Tage vor Silvester hat in Berlin der Aufbau der Partymeile am Brandenburger Tor begonnen. Das bedeutet: Etliche Straßen drumherum sind schon jetzt gesperrt.

26.12.2015
Brandenburg Straßenbau 2016 in Brandenburg - Land saniert marode Ortsdurchfahrten

In Brandenburg sollen im kommenden Jahr weitere Ortsdurchfahrten saniert werden. Und das ist bitternötig: Denn 60 Prozent der Landesstraßen in Brandenburg, die durch Orte führen, sind in einem schlechten oder sogar sehr schlechten Zustand.

26.12.2015
Anzeige