Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Zugausfälle wegen Bauarbeiten am Wochenende

Viel Ersatzverkehr ab Freitagabend Zugausfälle wegen Bauarbeiten am Wochenende

Bei der Deutschen Bahn wird das kommende für zahlreiche Bauarbeiten genutzt. Deswegen kommt es auf einigen Zug- und S-Bahn-Strecken in Brandenburg zu Ausfällen. Stattdessen fahren Busse. Betroffen sind meist nur kurze Streckenabschnitte. Ein Überblick, wo und wann es zu Ausfällen kommt.

Voriger Artikel
Flüchtlinge dürfen keinen Spargel ernten
Nächster Artikel
Eröffnungstermin des BER weiter in der Schwebe

Auch bei der S7 wird es zu Ausfällen kommen.
 

Quelle: dpa-Zentralbild

Potsdam.  Wegen Bauarbeiten kommt es am Wochenende in Berlin und Brandenburg zu Einschränkungen im Bahnverkehr. Von Freitagabend, 23 Uhr, bis Sonntagabend, Betriebsschluss, fahren keine Züge der RB36 zwischen Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) und Zernsdorf, wie die Niederbarnimer Eisenbahn AG am Freitag mitteilte. Auf der betroffenen Strecke sind Busse unterwegs.

Die Busse des Ersatzverkehrs fahren an folgenden Haltestellen:

 – Königs-Wusterhausen: Storkower Str. (auf der Rückseite des Bahnhofs)

 – Niederlehme: von der Haltestelle Neue Mühle/Fürstenwalder Weg (etwa 15 Min Fußweg vom Bahnhof)

 – Zernsdorf: von der Haltestelle Zernsdorf, Strandweg (etwa 5 Minuten Fußweg vom Bahnhof)

Der Takt der Busse ist auf die Ab- und Weiterfahrt des RB36 in Zernsdorf abgestimmt. Wichtig für Radfahrer: Fahrräder können im Bus nicht mitgenommen werden. Weitere Informationen gibt es hier.

Auch die S46 wird nicht wie gewohnt fahren

Schienenersatzverkehr werde es von Freitagabend bis Montagmorgen auch auf der S-Bahnlinie S46 zwischen Königs Wusterhausen und Zeuthen geben, teilte die S-Bahn Berlin GmbH mit. Am Samstagabend beginnen Bauarbeiten zwischen den Bahnhöfen Schönefeld und Berlin-Adlershof. Hier fahren auf den S-Bahnen-Linien S45 und S9 ebenfalls Ersatzbusse. Die Bauarbeiten dort sollen bis Montagmorgen dauern.

Die S-Bahn-Berlin hat auf ihrer Internetseite einen Fahrplan mit den Abfahrtzeiten der Ersatzbusse veröffentlicht. Er kann mit einem Klick auf unten stehenden Link heruntergeladen werden.

Auch eine Dauerstrecke bleibt übers Wochenende gesperrt

Bis zum 29. April müssen auch Fahrgäste der S5 und S7 auf Busse umsteigen: Zwischen Fredersdorf und Hoppegarten (Märkisch-Oderland), sowie zwischen Griebnitzsee und Potsdam Hauptbahnhof kommt es wegen Bauarbeiten zu Einschränkungen.

Informationen gibt es auf der  Internetseite der S-Bahn, die Pläne für den Ersatzverkehr können Sie weiter unten herunterladen.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg