Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Home
Top-Themen: Berlinale | Augenblicke | Barberini | Präsident Donald Trump
Brandenburg an der Havel

Dieses Unglück hat viele Menschen in Brandenburg an der Havel geschockt: Am Mittwoch ist ein Bauarbeiter am Ärztehaus ums Leben gekommen. Dort haben zahlreiche Menschen haben inzwischen Kerzen aufgestellt. Wie es zu dem tödlichen Unglück kommen konnte, ist weiter unklar.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
  • Trauer um tödlich verunglückten BauarbeiterKostenpflichtiger Inhalt
  • Rücksichtloser Autofahrer löst Karambolage aus
  • Haushaltskeime – das können Sie dagegen tun
  • Doping in der DDR – ein Opfer erzählt
  • Erste Kitas nehmen keine Kinder mehr an
Potsdam: Kritik am Finanzkonzept
An dieser Stelle soll der Turm der Garnisonkirche wiederaufgebaut werden.

Die Kritiker des Wiederaufbaus der Garnisonkirche lassen nicht locker. Mit Berufung auf Experten geben sie an, dass der Bau des umstrittenen Gotteshauses und die jährlich notwendigen Rücklagen für die Instandhaltung mehr Geld verschlingen werden, als angegeben. Dies gehe auf Kosten der Kirchensteuerzahler.

  • Kommentare
mehr
AfD-Kundgebung in Potsdam
Etwa 50 Zuhörer kamen zur AfD-Kundgebung auf dem Johannes-Kepler-Platz.

Die Alternative für Deutschland hatte für Montagabend 19 Uhr zu einer Kundgebung am Potsdam Johannes-Kepler-Platz aufgerufen. Rund 50 Anhänger sind gekommen, bei der Gegendemonstration war deutlich mehr los. Während der Veranstaltung blieb es weitgehend friedlich.

  • Kommentare
mehr

TV-Übertragung im Vergleich
In der Nacht zum 29. März 2017 wird das Signal von DVB-T auf den neuen Standard DVB-T2 HD umgestellt.

Fast vier Millionen Haushalte haben in diesen Wochen mit der Umstellung ihrer Fernsehübertragung von DVB-T auf den neuen Standard DVB-T2 zu kämpfen. Das Wechsel-Potenzial ist groß. Streaming-TV, Kabel, Satellit – wer steigt da noch durch? Unser Medien-Redakteur Imre Grimm hat die Vor- und Nachteile der Übertragungsarten zusammengestellt.

  • Kommentare
mehr
„Das erste Mal: Vater!“

RTL II widmet Männern, die zum ersten Mal Vater werden, eine neue Doku-Soap. Wie sich das Leben dadurch manchmal drastisch ändert, soll an verschiedenen Beispielen gezeigt werden. In der vierten Folge von „Das erste Mal: Vater!“ steht ein junger Potsdamer im Fokus. Die Geburt seines Kindes steht unter keinem guten Stern.

  • Kommentare
mehr
Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
74dcad0c-f634-11e6-b1aa-8cf77f476c96
Impressionen von der Knieperfahrt

Über 100 Fahrgäste erkundeten auf der Kleinbahnstrecke des Pollo die Schönheiten der Prignitzer Natur und entdeckten das „Nationalgericht“: Knieperkohl mit Kassler und Lungenwurst. Sie erhielten interessante Eindrücke in den Bahnbetrieb, den der gemeinnützige Verein gewährleistet, und das Dorfleben.

Bis zu 12 000 Legehennen sollen in Nennhausen Bioeier legen. Die Gemeindevertreter lehnen das Projekt aber ab.
Nennhausen
Abgeordnete lehnen Legehennenanlage ab

Bio-Lebensmittel sind gefragt. Darum will ein Investor in Nennhausen Bioeier verkaufen und dazu eine Legehennenanlage mit 12 000 Tieren errichten. Die Gemeindevertreter lehnen das ab. Zu viele Fragen sind aus ihrer Sicht bisher nicht beantwortet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Dossier des Gesundheitsministeriums
Pfleger Mike Krusche bei der Körperpflege in einem Wohnbereich des Clara-Zetkin-Seniorenzentrums.
Brandenburg braucht viel mehr Pflegekräfte

Das Gesundheitsministerium hat in den vergangenen zehn Jahren in Brandenburg/Havel registriert, dass die Zahl pflegebedürftiger Bürger stetig gestiegen ist: um mehr als 50 Prozent in zehn Jahren. Bis zum Jahr 2040 ist mit zusätzlich tausend pflegebedürftigen Stadtbürgern zu rechnen. Im Landesvergleich fällt die Steigerung in der Stadt noch relativ moderat aus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Kleinmachnow Großes Benefinzkonzert für Nepal-Projekt

Kleinmachnower Abiturient startet nach Erdbeben vor Ort Hilfsnetzwerk – Kreismusikschule musiziert für Spenden und gibt ein großes Benefizkonzert, das für ein Krankenhaus in Nepal Geld sammelt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ronny Neupert von der Feuerwehr Potsdam dankte Ersthelfer Patrick von Schmudel für seinen Einsatz.
MAZ-Video
Wie ein Ersthelfer zum Lebensretter wurde

Es war ein wahrer Horrorunfall – vor zwei Tagen prallten zwischen Groß Glienicke und Potsdam zwei Autos frontal zusammen. Dass alle Beteiligten überlebt haben, dürfte auch dem Einsatz von Patrick von Schmudel zu verdanken sein. Er war als Ersthelfer vor Ort – unser Videoreporter hat mit ihm gesprochen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Prozess in Potsdam
Justitia
Mit Cricketschläger den Kumpel niedergestreckt

Ein schwüler Sommertag. Im Asylheim am Potsdamer Stadtrand finden sich ein paar Pakistaner zum Cricket zusammen. Es kommt zum Streit: Am Ende rastet ein 23-Jähriger aus und schlägt einen Kumpel, der den Streit schlichten will, krankenhausreif. Jetzt trafen sich die Männer vor Gericht wieder.

  • Kommentare
mehr
Neues Bildungsbüro für Potsdam Alles rund ums Lernen unter der Lupe

Mit einem Bildungsbüro will die Stadt Akteure aus Kita, Schule und Ausbildung besser vernetzten und Defizite bis auf Stadtteilebene erforschen. Auch die Arbeit mit Flüchtlingen soll verbessert werden.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Der angehende Hotelfachmann Robert Bischoff hat einen Monat seiner Ausbildung in Malaga verbracht.

Als Azubi einen Teil der Lehrzeit im Ausland verbringen? Viele haben davon noch nie gehört. Dabei ist das in allen Berufen möglich. Und teuer muss so ein Aufenthalt auch nicht sein. Experten auf der Bildungsmesse Didacta erklären, wie so etwas funktioniert.

mehr
Immobilien
Ein Vierkantschlüssel öffnet das Ventil zum Entlüften des Heizkörpers.

Mit der Energie sollte man nicht verschwenderisch umgehen. Ansonsten steigen die Kosten. Um sie zu senken, reicht manchmal ein Handgriff am Heizkörper aus.

mehr
Verkehr
Langsamer im Verkehr: Jetzt zu Beginn der Krötenwanderungen sollten Autofahrer den Fuß vom Gas nehmen, aber keine riskanten Ausweichmanöver starten.

Dass die Tage länger und heller werden, sollte das Autofahren eigentlich entspannter machen. Doch der Jahreszeitenwechsel bringt auch Gefahren mit sich - etwa das Krötenwandern.

mehr
Fünfmal Gold: Biathletin Laura Dahlmeier war bei der WM (fast) nicht zu schlagen.
Biathlon
Von Pionieren und Pechvögeln

Laura Dahlmeier war mit fünf Goldmedaillen der Star der Biathlon-Weltmeisterschaft im österreichischen Hochfilzen – ein Blick zurück, was sonst noch von dieser WM bleibt.

  • Kommentare
mehr
Fußball
Carlo Ancelotti ließ sich nach dem Spiel hinreißen, den Mittelfinger zu zeigen.
DFB ermittelt nach Ancelottis Mittelfinger-Geste

Ein Fingerzeig mit Folgen: Nach dem turbulenten 1:1 von Berlin muss sich Bayern-Trainer Carlo Ancelotti für seine Mittelfinger-Geste von Berlin verantworten. Der DFB ermittelt - auch gegen Hertha. Zuspruch für den Italiener gibt es aus der Liga.

mehr
Fußball Löw stellt Weltmeister Götze und Müller nicht infrage

In seinen mehr als zehn Jahren als Bundestrainer hat Joachim Löw oft zu Spielern gehalten, obwohl es für sie im Verein nicht gut lief. Auf dieses Vertrauen können nun auch Götze und Müller zählen. Maßgeblich ist für Löw nur die Perspektive Richtung WM 2018.

mehr
Martin Schulz (SPD).
Abkehr von Hartz IV?
Woidke teilt Schulz-Kritik an Agenda 2010

Eine längere Bezugszeit von Arbeitslosengeld I, das fordert SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und räumt Fehler bei der Agenda 2010 ein. In Brandenburg kann er dabei auf die „volle Unterstützung“ von Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) setzen. Der Wirtschaft bereitet der Vorstoß allerdings Bauchschmerzen.

  • Kommentare
mehr
Mögliche Übernahme
Ringen um Opel-Jobs: Noch keine Garantien von Peugeot-Citroën
Opel: Experte erwartet massiven Stellenabbau

Die Politik kämpft um den Erhalt der Arbeitsplätze bei Opel, falls das Unternehmen vom französischen Autobauer Peugeot-Citroën (PSA) übernommen wird. Auf lange Sicht sind sichere Jobs aber nahezu unmöglich, sagt ein Experte.

mehr
Fast-Food-Kette Wenn die Eismaschine streikt – mal wieder

McDonald’s-Kunden beschweren sich über defekte Eismaschinen. Dabei hält sich das Unternehmen nur an Hygienevorschriften. Der Pasteurisierungsvorgang der Eismasse in den Zapfmaschinen für Eisdesserts und Shakes beansprucht allein ganze drei Stunden. Genervt sind aber nicht nur Kunden: „Alles an den Maschinen ist fürchterlich“, flucht eine Mitarbeiterin.

  • Kommentare
mehr
#freedeniz: Freunde und Angehörige demonstrierten am Wochenende für die Freilassung des Journalisten.
Festgenommener Türkei-Korrespondent
Deniz Yücel bleibt in Polizeigewahrsam

Der „Welt“-Korrespondent Deniz Yücel bleibt weiterhin in Polizeigewahrsam in Istanbul. Die türkische Staatsanwaltschaft hatte eine Verlängerung um weitere sieben Tage verfügt.

mehr
Unterschriftensammlung
Die Initiative „Yes California“ will das Volk über die Unabhängigkeit Kaliforniens entscheiden lassen.
Kalifornier kämpfen für Unabhängigkeit

Trumps Wahl zum US-Präsidenten brachte das Fass für einige Kalifornier zum Überlaufen. Die sammeln jetzt mit der Kampagne „Yes California“ Unterschriften. Damit soll eine Volksabstimmung über die Unabhängigkeit des Staats in die Wege geleitet werden. Experten warnen vor unabsehbaren Folgen.

  • Kommentare
mehr
„Agenda 2010“-Reform Beide SPD-Flügel loben Schulz-Pläne

Einhelliges Lob für die Pläne von Martin Schulz, die „Agenda 2010“ zu reformieren“. Sowohl der Sprecher des konservativen Seeheimer Kreises, Johannes Kahrs, als auch der Sprecher der Linken in der SPD-Bundestagsfraktion, Matthias Miersch, befürworten Schulz’ Vorhaben.

  • Kommentare
mehr
Das Hotel Intercontinental in Frankfurt am Main. Hier kam die Koreanerin ums Leben.
Tödliche Teufelsaustreibung
Exorzismus-Prozess: Hauptangeklagte muss in Haft

Eine Frau erstickt an einem Handtuch und Kleiderbügel, weil ihre Verwandten Dämonen vertreiben wollen. Der bizarre Fall hatte über Frankfurt hinaus für Aufsehen gesorgt – nun sprach das Landgericht ein Urteil.

mehr
Einspruch abgewiesen
Fußball-Star Neymar (r.) droht eine Haftstrafe.
Fußball-Star Neymar muss vor Gericht

Der brasilianische Fußballstar Neymar ist in einer vier Jahre zurückliegenden Betrugsaffäre mit seinem Einspruch gescheitert und wird sich vor Gericht verantworten müssen. In dem Steuerstrafverfahren fordert die spanische Staatsanwaltschaft eine zweijährige Haftstrafe und eine Geldstrafe von zehn Millionen Euro für Neymar.

mehr
Rheinland-Pfalz Mann rettet Familie aus brennenden Haus

Der Großvater war dem Flammenmeer bereits entkommen, als er merkte, dass seine Enkelkinder und deren Mutter noch im Haus waren. Daraufhin kehrte er zurück.

mehr
Ein gutes Gespann: Ute Lemper und Dirigent Antonello Manacorda am Sonntag im Potsdamer Nikolaisaal.
Konzert
Ute Lemper und die Kammerakademie im Potsdamer Nikolaisaal

Früher wurde sie von der deutschen Kritik als „Kunstprodukt“ verhöhnt. Heute wird sie nicht nur von ihre Fans gefeiert. Musical-Star Ute Lemper trat am Sonntag mit der Kammerakademie Potsdam im Nikolaisaal auf. Antonello Manarcorda dirigierte Lieder von Kurt Weill, Jacques Brel und George Gershwin.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Fusion der Museen in Frankfurt (Oder) und Cottbus
Eckhard Böttger, „Ewig unterwegs“, 2009, Öl auf Leinwand. Das Bild hängt in Frankfurt (Oder), doch zählt zur Cottbusser Sammlung.
Nervöse Nachbarn

Beide Häuser haben glänzende Sammlungen - das Museum Junge Kunst in Frankfurt (Oder) setzt auf ostdeutsche Malerei und Skulptur, das Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus auf Plakat und Fotografie. Im Sommer steht die Fusion zum Brandenburgischen Landesmuseum an. Mit erhöhtem Etat. Doch in Frankfurt fürchten sie, untergebuttert zu werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Hans-Otto-Theater Potsdam Wildwuchs-Festival voller Erfolg

Das 5. Wildwuchs-Festival des Hans-Otto-Theaters und der Berliner Universität der Künste begeisterte das Publikum mit politisch-skurrilen Inszenierungen. Die fast ausverkaufte Reithalle in der Schiffbauergasse war am Samstagabend der würdige Ort für die 5. Wildwuchsausgabe – nach dem Finale tobte der Saal.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Nackt, aber niedlich: Gürteltier-Babys im Zoo Schmiding im österreichischen Krenglbach.
Rosig und weich gepanzert
So süß sind Gürteltier-Babys

Seltener Anblick: In Österreich haben zwei Gürteltier-Mamas drei Minisäuger bekommen. Eigentlich lassen sich die Jungtiere erst nach zwei Monaten blicken. Doch bei diesen erst fünf Tage alten Wonneproppen macht der Zoo eine Ausnahme.

mehr
Erfolgreicher Start
Eine „Falcon 9“-Trägerrakete ist mit der Dragon-Raumfähre von SpaceX zur Internationalen Raumstation aufgebrochen.
„Falcon 9“ auf dem Weg zur ISS

Wegen technischer Probleme musste der Start einer „Falcon 9“-Trägerrakete um einen Tag verschoben werden. Am Sonntag hob die Rakete mit Nachschub für die sechs ISS-Astronauten erfolgreich ab.

mehr
Fließend andersrum Damian Imöhl spricht rückwärts

Vorwärts kann jeder. Aber fließend rückwärts sprechen - das beherrschen nur einige besonders talentierte Zeitgenossen. Damian Imöhl gehört dazu. Er ist Chefredakteur und könnte seine Zeitung im wahrsten Sinne des Wortes von hinten ebenso wie von vorn lesen.

mehr