Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Polizei
Im Wald Munition gesammelt
Die Polizei stieß bei Ermittlungen zur Explosion einer Maschinengewehrpatrone auf einen Mann, der seit zwei Jahren in den Wäldern nach Weltkriegsmunition Ausschau hält.

Ein 26-Jähriger hat sich am Freitagabend in Sachsenhausen beim Hantieren mit einer Patrone verletzt. Der Mann hatte im Keller seines Hauses versucht, eine 20-Millimeter-Patrone zu entschärfen. Bei den Ermittlungen stellte die Polizei fest, dass der Mann seit etwa zwei Jahren in Wäldern nach Weltkriegsmunition gesucht und diese mit nach Hause genommen hat.

  • Kommentare
mehr
73-jähriger stirbt bei Unfall

Kurz vor Bernau hat sich am Samstagabend ein tragischer Unfall ereignet. Ein 64-jähriger Pkw-Fahrer geriet mit seinem Fahrzeug in den Gegenverkehr und raste frontal in ein entgegenkommendes Auto.

  • Kommentare
mehr
Wittenberge
Die Unfallaufnahme und die Bergung der Fahrzeuge dauerte 2,5 Stunden.

Nach einem Überholmanöver in einer langgestreckten Kurve sind auf der Bundesstraße 189 bei Wittenberge drei Menschen verletzt worden. Ein 40-jähriger Autofahrer hatte laut Polizei trotz Gegenverkehrs einen Lastwagen überholt. Die Straße war am Freitagnachmittag nach dem Unfall für zweieinhalb Stunden gesperrt.

  • Kommentare
mehr
Fehrbellin

Die Straße holprig, der alte Wagen mit Heckantrieb ausgestatt und mit Bremsverzögerung versehen: Ein 37-jähriger Fahrer erlebte am Sonnabend den Albtraum der Oldtimer-Besitzer: Er verlor in einer Kurve bei Fehrbellin die Kontrolle über seinen knapp 50 Jahre alten Wagen und krachte gegen einen Baum. Das Auto begann sofort zu brennen.

  • Kommentare
mehr
Polizei beendet illegale Feier

Es ist nicht das erste Mal, dass in Potsdam oder in der näheren Umgebung eine illegale Party im Wald stattfindet. Meist beschweren sich Anwohner über laute Musik und die Polizei kommt und beendet die Feier. Dieses Mal stießen die Polizisten eher zufällig auf die Party.

  • Kommentare
mehr
Wittstock

Der Hausmeister gab gegenüber der Polizei Donnerstagabend an, zwei Jungs (14 und 16) beim Einschmeißen von Scheiben auf einer Industriebrache in Wittstock erwischt zu haben. Die Jungs allerdings sagten, dass sie von dem Mann geschlagen und ihre Angeln beschädigt wurden. Der Fall beschäftigt die Kripo.

  • Kommentare
mehr
Schönberg

Warum der 69-Jährige auf gerader Strecke zwischen Wulkow und Schönberg Donnerstagnachmittag an den Baum fuhr, ist unklar. Der Schwerverletzte kann sich nicht erinnern.

  • Kommentare
mehr
Frau erleidet Verletzungen

Eine 80-jährige Rentnerin ist in Berlin-Friedrichshain von einem Radfahrer bestohlen worden. Ein bisher Unbekannter entriss ihr im Vorbeifahren die Einkaufstasche aus der Hand. Die Frau stürzte. Doch sie stand wieder auf und verfolgte den Täter.

  • Kommentare
mehr
38ba7f04-2837-11e7-927f-fc602d91496e
Frühjahrsputz in Oranienburg

Zum neuen Mal rief Oranienburgs Bürgermeister zum Frühjahrsputz. Und viele griffen zu Harke, Schaufel und Besen. Auch die Ortsteile waren ganz eifrig dabei.

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?