Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Polizei
Berlin-Neukölln

In der Nacht zum Mittwoch wurde in Berlin-Neukölln ein Café durchsucht. Dabei wurden mehrere Tütchen mit Drogen, Messer und rund 1000 Euro beschlagnahmt. Hinweise bekam die Polizei vor allem von Anwohnern, die Beobachtungen vor dem Café machten.

  • Kommentare
mehr
  Velten
Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto wurde ein Rollstuhlfahrer in Velten schwer verletzt (Symbolbild).

Ein Rollstuhlfahrer und ein Pkw kollidierten in Velten bei grüner Ampel. Der Rollstuhlfahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Er musste ins Krankenhaus.

  • Kommentare
mehr
Berlin
Die jungen Männer sind gleich mehrfach gescheitert.

Die Polizei nahm am Mittwochmorgen in Berlin zwei junge Männer fest, die in einer Bank in Treptow mit einem Hammer auf einen Geldautomaten eingeschlagen haben. Kurz vorher hatten der 17- und der 20-Jährige bereits in Lichtenberg versucht, einen Automaten zu knacken – auch vergebens.

  • Kommentare
mehr
Oberhavel
Nach einem Auffahrunfall musste der Fahrer einer Harley Davidson ins Oranienburger Krankenhaus gebracht werden (Symbolbild).

Ein verletzter Harley-Fahrer, ein alkoholisierter Unfallfahrer, ein durchsuchtes Einfamilienhaus – das und noch mehr gibt es in den aktuellen Meldungen der Polizei aus der Region Oberhavel vom 19. September im Überblick.

  • Kommentare
mehr
A10 Dreieck Oranienburg (Oberhavel)
Sorgt aufgrund von Fehlern bei der Fahrzeugerkennung immer wieder für Ärger bei Kraftfahrern: der Blitzer am Kreuz Oranienburg.

Auf der A10 am Kreuz Oranienburg sorgen derzeit nicht nur Bauarbeiten für verärgerte Autofahrer. Der dort fest stationierte Blitzer lichtet auch weiterhin Autofahrer ab – obwohl sie sich an das vorgeschriebene Tempolimit halten.

  • Kommentare
mehr
Potsdam

In der Konrad-Wolf-Allee in Potsdam wäre am Montagmorgen beinahe eine Radlerin überfahren worden. Ein Autofahrer hatte ihr nicht die Vorfahrt gewährt. Die Radlerin musste notbremsen – und stürzte. Nun sucht die Polizei Zeugen des Unfalls und Hinweise auf den flüchtigen Autofahrer.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Die Kripo fahndet nach einem jungen Mann, im Lidl-Markt in der Upstallstraße in Brandenburg einen räuberischen Diebstahl begangen haben soll.

Mit Gewalt hat ein Mann sich die Möglichkeit zur Flucht verschafft, nachdem er in einem Lidl-Markt in Brandenburg an der Havel bei einem Diebstahl gestellt worden ist. Er schlug eine Kassiererin so heftig, dass diese mit dem Kopf gegen eine Abgrenzung prallte.

  • Kommentare
mehr
Potsdam
Wer erkennt diesen Mann?

Am 28. August ist eine Tankstelle in der Zeppelinstraße in Potsdam überfallen worden. Nun veröffentlichte die Polizei Fotos einer Überwachungskamera, die den Täter zeigen.

  • Kommentare
mehr
b409dd9a-9ea6-11e7-b710-217663c73156
Schrottsammler findet radioaktiven Metallklumpen in Leegebruch

Statt den Fund sofort bei der Polizei zu melden, untersucht der 64-jährige Schrottsammler den metallähnlichen, etwa faustgroßen Gegenstand mit einem Gewicht von etwa 1,3 Kilogramm erst einmal selbst und vergleicht ihn mit Bildern im Internet, ehe er einige Tage später am Mittwochabend schließlich die Feuerwehr verständigt.

Was ist Ihr Sommerhit?