Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
2 Rocker mit scharfen Waffen festgenommen

Polizeieinsatz Berlin 2 Rocker mit scharfen Waffen festgenommen

Zwei Mitglieder von Rockergruppen sind am Freitagabend wegen Waffenbesitzes festgenommen worden. Die Polizei konnte auch drei scharfe Schusswaffen sicherstellen.

Voriger Artikel
Baby ins Handtuch gewickelt und ausgesetzt
Nächster Artikel
18-Jähriger bei Wutzetz schwer verletzt


Quelle: dpa (Genrefoto)

Berlin. Zwei Mitglieder von Rockergruppen sind am Freitagabend wegen Waffenbesitzes festgenommen worden.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Samstag mitteilten, stoppten Beamte des SEK zunächst das Auto eines 40-Jährigen in Tempelhof-Schöneberg, später den Wagen eines 41-Jährigen in Neukölln. Beide Männer wurden festgenommen.

Es seien insgesamt drei scharfe Schusswaffen sichergestellt worden, hieß es. Die Männer sollten noch am Samstag dem Haftrichter vorgeführt werden.

Dem Einsatz gingen intensive Ermittlungen des Landeskriminalamtes und der Staatsanwaltschaft Berlin voraus.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
7d5bda00-b7a2-11e6-9964-b73bb7b57694
Die Meister des bösen Wortes

Die Satire erlebt aktuell einen Siegeszug. Intelligente Satire knöpft sich neben „denen da oben“ auch den kleinen Mann vor und die Ressentiments der Masse. Viele Menschen wenden sich in der „neuen Welt“ den Satirikern zu – und die haben mehr Einfluss denn je. Das sind die Meister des bösen Wortes.

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?