Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
2 Rocker mit scharfen Waffen festgenommen

Polizeieinsatz Berlin 2 Rocker mit scharfen Waffen festgenommen

Zwei Mitglieder von Rockergruppen sind am Freitagabend wegen Waffenbesitzes festgenommen worden. Die Polizei konnte auch drei scharfe Schusswaffen sicherstellen.

Voriger Artikel
Baby ins Handtuch gewickelt und ausgesetzt
Nächster Artikel
18-Jähriger bei Wutzetz schwer verletzt


Quelle: dpa (Genrefoto)

Berlin. Zwei Mitglieder von Rockergruppen sind am Freitagabend wegen Waffenbesitzes festgenommen worden.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Samstag mitteilten, stoppten Beamte des SEK zunächst das Auto eines 40-Jährigen in Tempelhof-Schöneberg, später den Wagen eines 41-Jährigen in Neukölln. Beide Männer wurden festgenommen.

Es seien insgesamt drei scharfe Schusswaffen sichergestellt worden, hieß es. Die Männer sollten noch am Samstag dem Haftrichter vorgeführt werden.

Dem Einsatz gingen intensive Ermittlungen des Landeskriminalamtes und der Staatsanwaltschaft Berlin voraus.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
aa351120-1177-11e7-a7bc-d64f50b695b9
Funkmast in Oranienburg gesprengt – ein Stück Geschichte geht zu Ende

25. März, Oranienburg: Am Sonnabend ist in Oranienburg ein Stück Hörfunk-Geschichte zu Ende gegangen. Um Punkt 14 Uhr ist dort der Sendemast gesprengt worden. Wir haben den Moment festgehalten und zeigen, wie der Mast nun am Boden aussieht.

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?