Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 18 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
23 Fernseher aus Lkw gestohlen

Polizeibericht vom 6. Mai für Potsdam-Mittelmark 23 Fernseher aus Lkw gestohlen

Die Diebe haben reiche Beute gemacht: 23 Fernseher haben Unbekannte auf der Autobahn-Raststätte Michendorf-Nord aus einem Lastwagen gestohlen. Die Geräte hatten einen Gesamtwert von rund 45 000 Euro. Von den Tätern fehlt bisher jede Spur.

Voriger Artikel
Illegale Müllentsorgung
Nächster Artikel
Brand im Gewerbegebiet


Quelle: dpa

Michendorf. In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte an der A10 auf dem Parkplatz der Raststätte Michendorf-Nord einen Lastwagen aufgebrochen und aus diesem 23 Fernseher entwendet. Die Geräte der Marke United haben einen Gesamtwert von etwa 45 000 Euro. Der Diebstahl wurde erst am Donnerstagnachmittag entdeckt und gemeldet. Eine heiße Spur zu den Tätern fehlt bisher. Die Kripo ermittelt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
57be9a9a-43b5-11e7-8144-2fa659fb7741
Xletix 2017 in Kallinchen, Part II

Ausdauer und Teamarbeit waren beim Crosslauf Xletix 2017 vom 26. bis 28. Mai 2017 gefragt. Der kräftezehrende Lauf über mehrere Distanzen wurde auf dem alten Fahrsicherheitsgelände in Kallinchen unweit von Zossen (Teltow-Fläming) am Wochenende veranstaltet.

Welche ist die schlechteste Straße in BRB?