Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
77-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand

Unglück in Schwedt/Oder 77-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand

Unglück in Schwedt (Uckermark): Ein 77 Jahre alter Mann ist bei einem Brand in seiner Wohnung ums Leben gekommen. Warum das Feuer ausbrach, ist noch völlig unklar.

Voriger Artikel
Fallschirmspringer schwer verletzt
Nächster Artikel
Betrunkener zeigt Wölfen den Hitlergruß


Quelle: Andreas Vogel

Schwedt/Oder. Bei einem Wohnungsbrand in Schwedt (Uckermark) ist am Samstag ein 77-jähriger Bewohner ums Leben gekommen.

Der Brand sei aus noch ungeklärter Ursache in einem Mehrfamilienhaus in der Wohnung des Mannes ausgebrochen, sagte ein Polizeisprecher. Der Brand konnte schnell gelöscht werden.

Die übrigen Bewohner des Hauses blieben unverletzt.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
6fef6634-df2f-11e6-858b-85b911712e00
„Moscow Circus on Ice“ in Neuruppin

Eine rasante Bühnenshow mit gekonnter Artistik und wunderbaren Kostümen erlebten die Besucher der zwei Veranstaltungen des „Moscow Circus on Ice“ im Neuruppiner Stadtgarten. Natürlich durften bei einem richtigen Zirkus auch die Clowns-Nummern und der „starke Mann“, der Luftballon-Gewichte stemmt, nicht fehlen.

Welcher Döner ist der leckerste der Stadt Oranienburg?