Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Alarmanlage vertreibt Automatenknacker

Heiligengrabe Alarmanlage vertreibt Automatenknacker

Unbekannte wollten Freitag gegen 1 Uhr den Automaten in der Bankfiliale in der Wittstocker Straße sprengen. Es war alles vorbereitet, der Schlauch zur Gaseinleitung lag bereits an. Dann ging die Alarmanlage los.

16909 Heiligengrabe Wittstocker Straße 53.1453169 12.3660939
Google Map of 53.1453169,12.3660939
16909 Heiligengrabe Wittstocker Straße Mehr Infos
Nächster Artikel
Transporter rammt Straßenbahn: Vier Verletzte

Der Geldautomat in Heiligengraben sollte gesprengt werden.

Quelle: dpa

Heiligengrabe. Unbekannte wollten Freitag gegen 1 Uhr in einer Bankfiliale in der Wittstocker Straße den Geldautomaten sprengen. Sie hatten den Automat dafür vorbereitet.

Täter spurlos verschwunden

Als sie den Schlauch zur Gaseinleitung anlegt, ging die Alarmanlage los. Die Unbekannten entkamen vor Eintreffen des Sicherheitsunternehmens und der Polizei. Die Suche im näheren Umfeld verlief erfolglos. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
8dfb7278-2b0e-11e7-b203-d7224497f556
Massencrash auf der A 2 Richtung Berlin

Reesdorf, 26. April 2017 – Ein Pkw sieht das Stauende auf der A 2 nahe der Landesgrenze von Brandenburg zu spät und kracht in einen Lkw. Daraufhin brennen mehrere Fahrzeuge aus. Zwei Menschen werden leicht verletzt. Die Autobahn bleibt stundenlang gesperrt.

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?