Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Audi A3 aus Parkhaus gestohlen

Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 17.September Audi A3 aus Parkhaus gestohlen

Am Mittwoch ist zwischen 6.50 Uhr und 18.50 Uhr ein weißer Audi A3 Sportsback aus einem Parkhaus in der Karl-Marx-Straße in Blankenfelde entwendet worden. Der Wagen hat das Kennzeichen TF-C 9090. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise.

Voriger Artikel
Unfallflucht am Autobahnrastplatz
Nächster Artikel
Auto crasht gegen Motorrad - Biker tot!



Quelle: dpa

Blankenfelde: Audi A3 gestohlen.  

Unbekannte Täter haben am Mittwoch zwischen 6.50 Uhr und 18.50 Uhr aus einem Parkhaus in der Karl-Marx-Straße in Blankenfelde einen weißen Audi A3 Sportback mit schwarzen S-Line Alufelgen gestohlen. Das Kennzeichen lautet TF-C 9090. Der Schaden liegt bei etwa 20 000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise zur Tat oder zu den Täter, Tel. 03371/6000.

+++

Blankenfelde: Transporter gerammt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde ein Transporter im Platanenweg in Blankenfelde von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt. An dem Transporter mit Berliner Kennzeichen entstand ein langer Kratzer über die gesamte Fahrzeuglänge und eine Delle in der Seitentür. Der Schaden beläuft sich auf circa 1000 Euro.

+++

Rangsdorf: Ladendieb geschnappt

Am Mittwochnachmittag versuchte ein Mann in einem Discounter in der Kienitzer Straße in Rangsdorf, etwa 300 Schachteln Zigaretten im Wert von 1500 Euro zu entwenden. Eine Mitarbeiter des Discounters ertappte den Mann allerdings.

+++

Trebbin: Mann beschädigt Hoteltür

Ein 41-Jähriger hat am Mittwoch in der Baruther Straße in Trebbin die Tür eines Hotels demoliert. Der Schaden beläuft sich auf etwa 400 Euro. Der Mann gab die Tat zu und entschuldigte sich bei dem Eigentümer.

+++

Zossen: Kollision mit Reh

Auf der B96 zwischen Zossen und Waldstadt kollidierte am Donnerstag gegen 0.30 Uhr ein PKW Opel mit einem Reh. Der PKW mit Teltow-Fläminger Kennzeichen wurde dabei beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt circa 300 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Das Reh verendete noch am Unfallort.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
27e9e1d6-f2a6-11e6-b1aa-8cf77f476c96
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

Sollte es für Erst- und Zweitklässler Zensuren geben?