Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Audi kracht gegen Laster und überschlägt sich

Schon wieder Unfall auf der Autobahn 9 Audi kracht gegen Laster und überschlägt sich

Erneut hat es auf der Autobahn 9 gekracht. Zwischen den Ausfahrten Niemegk und Brück fuhr am Dienstagabend ein Audi A6 auf einen Autolaster auf. Der Audi raste in das Heck, streifte den Lastwagen, überschlug sich und krachte in die rechte Leitplanke.

Voriger Artikel
Einbruch in Geschäft
Nächster Artikel
BMW kracht beim Überholen in Leitplanke

Wie durch ein Wunder blieb der Fahrer dieses Autos unverletzt.

Quelle: Julian Stähle

Niemegk. Erneut hat es auf der Autobahn 9 gekracht. Zwischen den Ausfahrten Niemegk und Brück fuhr am Dienstagabend ein Audi A6 auf einen Autolaster auf. Der Audi raste in das Heck, streifte den Lastwagen, überschlug sich und krachte in die rechte Leitplanke.

Von dort wurde das Auto auf die rechte Fahrbahn geschleudert. Wie durch ein Wunder wurde der Fahrer nicht verletzt. Ein weiteres Auto fuhr über die herumfliegenden Reifenteile. Da zu dieser Zeit wenig Verkehr herrschte, gab es keinen Stau.

Von Julian Stähle

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
fd7bb9f8-2c46-11e7-b203-d7224497f556
Werders Blütenball 2017

Werder, 28.04.2017 – Starpower mit den Puhdys und eine bildhübsche neue Blütenkönigin in Werders Jubiläumsjahr: Rund 400 Gäste feierten zusammen mit der Stadt den diesjährigen Baumblütenball auf der Bismarckhöhe und die Inthronisierung von Christin Schiffner.

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?