Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Dahme-Spreewald: Polizeibericht vom 12. Juli Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Körbiskrug: drei Fahrzeuge in Unfall verwickelt +++ Schenkendorf: Diebstahl auf Reiterhof +++ Pätz: Leicht verletzt nach Kollision mit Baum

Voriger Artikel
Polizei fahndet nach Lemurenäffchen
Nächster Artikel
Unfall: Stau auf Berliner Stadtautobahn


Quelle: dpa

Körbiskrug: Drei Fahrzeuge in Unfall verwickelt .  

Ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am frühen Samstagabend in der Spreewaldstraße in Körbiskrug. Ein 67-jähriger Dacia-Fahrer hatte zu spät bemerkt, dass die zwei Wagen vor ihm wegen eines wartenden Linksabbiegers anhalten mussten, und er fuhr auf das hintere Fahrzeug. Dabei wurden er und sein Beifahrer leicht verletzt. Beide wurden medizinisch versorgt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von mehr als 10 000 Euro.

+++

Schenkendorf: Diebstahl auf Reiterhof

Reitsättel, Zaumzeug und weiteres Reitzubehör entwendeten unbekannte Täter in der Nacht zum Samstag aus einem Reiterhof in Schenkendorf. Sie brachen dabei mehrere Türen auf. Da es sich beim Diebesgut zum Teil um das Eigentum von Personen handelt, welche sich im Reiterhof nur eingemietet haben, kann der genaue Sachschaden noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

+++

Pätz: Leicht verletzt nach Kollision mit Baum

Gegen einen Straßenbaum prallte am frühen Samstagmorgen ein 32-Jähriger mit seinem Wagen auf der Fernstraße in Pätz. Dabei wurde er leicht verletzt und deshalb medizinisch behandelt. Er habe einem Wildtier ausweichen müssen, gab der Mann als Ursache an. Bei ihm wurde eine Atemalkoholkonzentration von 0,88 Promille festgestellt. Daraufhin erfolgte die Entnahme einer Blutprobe und seinen Führerschein musste er ebenfalls abgeben. Der Schaden am Fahrzeug wird mit rund 2000 Euro angegeben.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
0866aa66-baf6-11e6-993e-ca28977abb01
Adventsmarkt am Kirchberg Rathenow

Rund um die Sankt-Marien-Andreas-Kirche in Rathenow lud am zweiten Adventswochenende ein Adventsmarkt zum gemütlichen Verweilen ein. Im Rahmen des Marktes kam es auch zu einem Konzert mit Sängerin Nina Omilian.

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?