Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Auto gegen Rad: Radlerin schwer verletzt

Unfall in Forst Auto gegen Rad: Radlerin schwer verletzt

Bei einem Unfall am Montagmorgen in Forst (Spree-Neiße) wurde eine Radfahrerin schwer verletzt. Ein unaufmerksamer Autofahrer hatte der Frau die Vorfahrt genommen.

Voriger Artikel
Neuruppin: 95-jährige Vermisste wieder da
Nächster Artikel
Mercedes verliert ein Hinterrad


Quelle: dpa

Forst. In der Gubener Straße in Forst (Spree-Neiße) stieß am Montagmorgen ein Pkw VW mit einer vorfahrtsberechtigten Fahrradfahrerin zusammen.

Die 46-jährige Frau musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Spezialisten der Dekra wurden mit weiteren Ermittlungen und der Rekonstruktion des Unfallhergangs beauftragt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
8dfb7278-2b0e-11e7-b203-d7224497f556
Massencrash auf der A 2 Richtung Berlin

Reesdorf, 26. April 2017 – Ein Pkw sieht das Stauende auf der A 2 nahe der Landesgrenze von Brandenburg zu spät und kracht in einen Lkw. Daraufhin brennen mehrere Fahrzeuge aus. Zwei Menschen werden leicht verletzt. Die Autobahn bleibt stundenlang gesperrt.

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?