Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Autofahrer fährt Rentnerin an und flieht

Polizeibericht vom 14. März für Potsdam-Mittelmark Autofahrer fährt Rentnerin an und flieht

In Teltow hat ein Unbekannter beim Ausparken eine fast erblindete 76-Jährige angefahren. Doch statt der Frau zu helfen, fuhr er davon. Das Opfer erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen. Angaben zum Autofahrer konnte die Rentnerin wegen ihres schwachen Augenlichtes nicht machen.

Voriger Artikel
Er klammert, sie haut ihm auf die Nase
Nächster Artikel
Mann wird von Zugmaschine erfasst und stirbt


Quelle: dpa

Teltow. Eine 76-Jährige ist am Montagvormittag in Teltow in der Elbestraße vor der Seniorenresidenz angefahren worden. Nach Aussagen der Frau wollte sie an der Unfallstelle die Straße zu Fuß überqueren. Plötzlich wurde sie jedoch von einem zurücksetzenden Fahrzeug an der Hüfte leicht touchiert. Der Autofahrer hielt aber nicht an, sondern fuhr davon. Die 76-Jährige kam zwar nicht zu Fall, erlitt jedoch leichte Schwellungen an der Hüfte. Hinweise zum Autofahrer oder seinem Fahrzeug liegen gegenwärtig nicht vor. Das Opfer konnte hierzu auch keine Aussagen treffen, da sie fast erblindet ist. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei darum, dass sich mögliche Zeugen melden.

Autofahrer bringt Radler zu Fall

Ein Autofahrer hat am Montagvormittag in Werder in der Otto-Lilienthal-Straße einen Radfahrer zu Fall gebracht. Nach Polizeiangaben missachtete der Pkw-Fahrer beim Linkabbiegen den 51-jährigen Radler, der daraufhin eine Vollbremsung hinlegen musste. Dabei stellte sich der Lenker quer, der Mann stürzte und erlitt eine Platzwunde am Kopf. Rettungskräfte brachten den Verletzten vorsorglich in ein Potsdamer Krankenhaus, wo er ambulant behandelt wurde.

Von MAZ-online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
7d1d2b08-409a-11e7-8144-2fa659fb7741
Sauna-Landschaft im neuen Potsdamer Bad „Blu“

Sauna und Wellness stehen im neuen Sport- und Freizeitbad “Blu“ buchstäblich ganz oben. Auf dem Dach laden mehrere Saunen, ein Dampfbad, ein orientalischer Hamam sowie diverse Ruhebereiche zum Saunieren und Entspannen ein. Wir haben uns vorab umgeschaut.

Welche ist die schlechteste Straße in BRB?