Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Autofahrerin stirbt noch am Unfallort

Schwerer Unfall bei Blossin Autofahrerin stirbt noch am Unfallort

Schwerer Unfall bei Blossin (Dahme-Spreewald): Eine Autofahrerin kommt am Ortseingang von Blossin von der Fahrbahn ab und kracht gegen einen Baum. Feuerwehr und Rettungskräfte bemühen sich um die Frau, doch umsonst.

Voriger Artikel
„Du bist scheiße“: Student aus Nigeria attackiert
Nächster Artikel
Mann vergiftet seine bettlägerige Frau


Quelle: dpa

Blossin. Am Eine 51 Jahre alte Frau ist bei einem schweren Verkehrsunfall am Dienstag bei Blossin ums Leben gekommen.

Die Frau war gegen 16.50 Uhr in Höhe des Ortseingangs von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Straßenbaum gefahren.

Die Frau wurde in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Trotz aller ärztlicher Bemühungen verstarb die Frau noch am Unfallort.

Zur Absicherung der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme blieb die Straße für zirka zwei Stunden gesperrt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
7d1d2b08-409a-11e7-8144-2fa659fb7741
Sauna-Landschaft im neuen Potsdamer Bad „Blu“

Sauna und Wellness stehen im neuen Sport- und Freizeitbad “Blu“ buchstäblich ganz oben. Auf dem Dach laden mehrere Saunen, ein Dampfbad, ein orientalischer Hamam sowie diverse Ruhebereiche zum Saunieren und Entspannen ein. Wir haben uns vorab umgeschaut.

Welche ist die schlechteste Straße in BRB?