Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
B5 nach Unfall komplett gesperrt

Unfall zwischen Lietzow und Berge B5 nach Unfall komplett gesperrt

Ein Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person ereignete sich am Dienstagvormittag um 9.50 Uhr auf der Bundesstraße 5 zwischen Lietzow und Berge (Havelland). Da auch Betriebsflüssigkeiten ausgelaufen sind, musste die Straße zwischenzeitlich komplett gesperrt werden.

Voriger Artikel
Feuer in Kompostanlage - Chef glaubt an Brandstiftung
Nächster Artikel
Premnitz: Recycling-Lagerhalle gerät in Brand

Unfall auf der B5 zwischen Lietzow und Berge.

Quelle: Christian Pörschmann

Ein Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person ereignete sich am Dienstagvormittag um 9.50 Uhr auf der Bundesstraße 5 zwischen Lietzow und Berge (Havelland). An dem Unfall waren zwei Fahrzeuge aus dem Havelland und eines mit Potsdamer Kennzeichen beteiligt.

Da auch Betriebsflüssigkeiten ausgelaufen sind, musste die Straße zwischenzeitlich komplett gesperrt werden.

Zur Unfallursache wird noch ermittelt.

Von Andreas Kaatz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
2387e0b4-e182-11e6-bd08-f725da5d37fd
Besuch auf der Grünen Woche 2017

Für Politiker ist das einer der angenehmeren Termine – ein Rundgang über die Grüne Woche. Dort sind am Montag beim Brandenburgtag allerlei Spezialitäten vorgestellt und vor allem verkostet worden. Mit dabei: Ministerpräsident Woidke, der viel zu essen bekam. Zwischen Schnaps und Wurst ging es auch um ernste Themen.

Welcher Döner ist der leckerste der Stadt Oranienburg?