Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
B5 nach Unfall komplett gesperrt

Unfall zwischen Lietzow und Berge B5 nach Unfall komplett gesperrt

Ein Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person ereignete sich am Dienstagvormittag um 9.50 Uhr auf der Bundesstraße 5 zwischen Lietzow und Berge (Havelland). Da auch Betriebsflüssigkeiten ausgelaufen sind, musste die Straße zwischenzeitlich komplett gesperrt werden.

Voriger Artikel
Feuer in Kompostanlage - Chef glaubt an Brandstiftung
Nächster Artikel
Premnitz: Recycling-Lagerhalle gerät in Brand

Unfall auf der B5 zwischen Lietzow und Berge.

Quelle: Christian Pörschmann

Ein Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person ereignete sich am Dienstagvormittag um 9.50 Uhr auf der Bundesstraße 5 zwischen Lietzow und Berge (Havelland). An dem Unfall waren zwei Fahrzeuge aus dem Havelland und eines mit Potsdamer Kennzeichen beteiligt.

Da auch Betriebsflüssigkeiten ausgelaufen sind, musste die Straße zwischenzeitlich komplett gesperrt werden.

Zur Unfallursache wird noch ermittelt.

Von Andreas Kaatz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
8dc57e04-f9de-11e6-9834-b3108e65f370
So flogen die Breeser Bomben in die Luft

Breese, 23. Februar: Im Drei-Sekundentakt wurden am Donnerstag 18 Fliegerbomben bei Breese gesprengt. Die tödliche Last stammte aus den letzten Kriegstagen im Februar 1945. Nun kann der neue Deich gebaut werden, den Ort vor Hochwasser schützen soll.

Sollte es für Erst- und Zweitklässler Zensuren geben?