Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
B5 nach Unfall komplett gesperrt

Unfall zwischen Lietzow und Berge B5 nach Unfall komplett gesperrt

Ein Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person ereignete sich am Dienstagvormittag um 9.50 Uhr auf der Bundesstraße 5 zwischen Lietzow und Berge (Havelland). Da auch Betriebsflüssigkeiten ausgelaufen sind, musste die Straße zwischenzeitlich komplett gesperrt werden.

Voriger Artikel
Feuer in Kompostanlage - Chef glaubt an Brandstiftung
Nächster Artikel
Premnitz: Recycling-Lagerhalle gerät in Brand

Unfall auf der B5 zwischen Lietzow und Berge.

Quelle: Christian Pörschmann

Ein Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person ereignete sich am Dienstagvormittag um 9.50 Uhr auf der Bundesstraße 5 zwischen Lietzow und Berge (Havelland). An dem Unfall waren zwei Fahrzeuge aus dem Havelland und eines mit Potsdamer Kennzeichen beteiligt.

Da auch Betriebsflüssigkeiten ausgelaufen sind, musste die Straße zwischenzeitlich komplett gesperrt werden.

Zur Unfallursache wird noch ermittelt.

Von Andreas Kaatz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
77ad02bc-b961-11e6-9964-b73bb7b57694
Brandenburgs neue Kreise

Mit Inkrafttreten der Gebietsreform in Brandenburg im Jahr 2019 werden sich die Märker auch neue Landkreis-Namen einprägen müssen. Die MAZ stellt die künftigen Einheiten vor

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?