Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° bedeckt

Navigation:
Baum blockiert stundenlang den Bahnverkehr

Uckermark Baum blockiert stundenlang den Bahnverkehr

Ein Baum, der bei Fällarbeiten bei Passow in der Uckermark in die Oberleitung gefallen ist, hat für massive Behinderungen im Bahnverkehr gesorgt. Von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen kam es zu massiven Zugausfällen und Verspätungen.

Voriger Artikel
17-Jähriger brettert betrunken in einen Zaun
Nächster Artikel
Zweiter Einbruchsversuch gelingt


Quelle: Salome Kegler (Genrefoto)

Passow. Ein Baum, der bei Fällarbeiten bei Passow in der Uckermark in die Oberleitung gefallen ist, hat für massive Behinderungen im Bahnverkehr gesorgt. Die Strecke zwischen Angermünde und Passow musste komplett gesperrt werden.

Von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen kam es daraufhin zu massiven Zugausfällen und Verspätungen. Die Deutsche Bahn AG setzte einen Schienenersatzverkehr ein.

Die Bundespolizei ermittelt jetzt wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
62a20fc8-be18-11e6-993e-ca28977abb01
Einblicke in die Unterwelt

Freitag, 9. Dezember: Es liegt 15 Meter unter der Erde, ist gerade einmal mannshoch und einen Arm breit. Ein unterirdisches Stollensystem in Ludwigsfelde (Teltow-Fläming) galt lange als verschüttet. Vor einiger Zeit ist es wieder entdeckt worden. Nun hat die MAZ exklusive Einblicke in die Unterwelt bekommen.

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?