Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Betrunkener mit 2,0 Promille auf Tour

Polizeikontrolle in Saarmund Betrunkener mit 2,0 Promille auf Tour

Er war nicht mehr fähig seinen Wagen sicher im Verkehr zu führen: Ein 36 Jahre alter Mann, der in Saarmund unterwegs war. Zeugen empfanden die Situation als befremdlich und riefen die Polizei. Schnell stellte sich heraus, was die Ursache war.

Voriger Artikel
Pfandsammler (77) schlägt auf Kinder ein
Nächster Artikel
Haus in Flammen – Nebengebäude evakuiert


Quelle: DPA

Saarmund. Nach einem Zeugenhinweis zog die Polizei am Montagabend in Saarmund einen 36-jährigen Autofahrer aus dem Verkehr, der betrunken und daher nicht mehr in der Lage war, seinen Pkw sicher zu führen. Beim Alkoholtest pustete sich der Mann auf einen Wert von 2,00 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen, der Führerschein eingezogen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
69e0b352-0edb-11e7-a7bc-d64f50b695b9
Demo gegen Abschiebung in Neuruppin

Das Aktionsbündnis „Neuruppin bleibt bunt“ hatte zu einer Kundgebung gegen die Abschiebung von Flüchtlingen – insbesondere nach Afghanistan – aufgerufen. Über 100 Menschen versammelten sich auf dem Schulplatz.

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?