Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Brand in Jugendpsychiatrie - Patienten vermisst

Berlin Brand in Jugendpsychiatrie - Patienten vermisst

In einer Kinder- und Jugendpsychiatrie in Berlin-Friedrichshain ist am Montagmittag ein Brand ausgebrochen. Seit dem werden sechs junge Patienten vermisst. Außerdem ist ein Polizeiauto während der Löscharbeiten beschädigt worden.

Voriger Artikel
Rinderherde ausgebrochen
Nächster Artikel
Schwerer Unfall nach Autorennen – Fahrer flüchtig


Berlin. Nach einem Feuer in einer Kinder- und Jugendpsychiatrie in Berlin-Friedrichshain sind sechs Patienten verschwunden. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde in einer Station der geschlossenen Anstalt eine Matratze angezündet, verletzt worden sei niemand, sagte ein Sprecher der Polizei am Montag. Seit dem Brand am Nachmittag würden sechs Kinder und Jugendliche vermisst, hieß es. Das genaue Alter war zunächst unklar. Ein Einsatzwagen der Polizei sei zudem beschädigt worden, hieß es. Einem Bericht der „B.Z.“ zufolge geht von den vermissten Patienten keine Gefahr aus.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
d37e536a-bf7a-11e6-993e-ca28977abb01
Lindower Weihnachtsmarkt

Der diesjährige Lindower Weihnachtsmarkt lud mit Kultur, Kulinarischem und vielen bunten Buden zum Bummeln ein – zum Stöbern nach Geschenken, zum Plaudern und Genießen der vorweihnachtlichen Zeit.

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?