Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Brauner Passat gestohlen

Rangsdorf Brauner Passat gestohlen

In der Nacht von Freitag zu Sonnabend ist in Rangsdorf ein brauner Passat gestohlen worden. Die Polizei schrieb das Fahrzeug zur Fahndung aus.

Voriger Artikel
Schlägerei im Bahnhofs-Tunnel
Nächster Artikel
Mit Faustschlag Nasenbein gebrochen


Quelle: dpa-Zentralbild

Rangsdorf. Unbekannte haben in der Nacht von Freitag zu Sonnabend einen braunen VW Passat gestohlen, der im Nymphenseeweg in Rangsdorf geparkt war. Spuren hinterließen die Täter nach Angaben der Polizei nicht. Der Schaden wird auf 10 000 Euro geschätzt. Die Beamten nahmen eine Anzeige auf und schrieben den Wagen zur Fahndung aus.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
69e0b352-0edb-11e7-a7bc-d64f50b695b9
Demo gegen Abschiebung in Neuruppin

Das Aktionsbündnis „Neuruppin bleibt bunt“ hatte zu einer Kundgebung gegen die Abschiebung von Flüchtlingen – insbesondere nach Afghanistan – aufgerufen. Über 100 Menschen versammelten sich auf dem Schulplatz.

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?