Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Diebe fahren mit Auto in Juweliergeschäft

Berlin-Biesdorf Diebe fahren mit Auto in Juweliergeschäft

Rabiater Einbruch in ein Juwelier-Geschäft in Berlin-Biesdorf. Unbekannte sind dort in der Nacht zu Montag mit einem Auto durch die Scheiben des Geschäfts gerast und konnten Schmuck erbeuten.

Voriger Artikel
Ein toter Motorradfahrer und 79 Verletzte
Nächster Artikel
Im Grunewald wird wieder gesprengt


Quelle: dpa

Berlin. Mehrere Diebe sind am frühen Montagmorgen mit einem Auto in ein Juweliergeschäft in Berlin-Biesdorf gefahren. Sie erbeuteten in dem Laden in der Weißenhöher Straße nach ersten Angaben eine unbekannte Menge Schmuck und flüchteten dann, wie die Polizei mitteilte. Das Auto ließen sie am Tatort zurück.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
348925ce-a204-11e7-b4ec-506d3b985282
Hanfernte in Zempow

Landwirt Wilhelm Schäkel baut im Grenzgebiet von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern Nutz-Hanf an. Bei einer Führung auf der Bio Ranch Zempow zeigte er beim Hanftag die vielseitige Verwendung der Pflanze auf. Aktuell wird geerntet. Der Hanfanbau ist in Deutschland streng geregelt.

Sollte die SPD in der Regierungsverantwortung bleiben?