Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 18 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Drängler bremst Auto aus und prügelt drauf los

Mit Stock auf Wagen eingeschlagen in Perleberg Drängler bremst Auto aus und prügelt drauf los

Ein Schweriner wird von der Polizei gesucht, weil er einen Perleberger auf der A 24 kurz vor der Abfahrt Neustadt/ Glewe zum Anhalten nötigte, aus dem Auto sprang und mit einem Stock auf dessen Wagen schlug. Ausschlaggebend für die Attacke war die Überholspur.

Voriger Artikel
Unfall: An Bonbon verschluckt
Nächster Artikel
Schwangere muss nach Unfall in Klinik


Quelle: dpa

Perleberg. Ein 46-Jähriger hat Anzeige gegen einen Schweriner erstattet, mit dem er auf der A 24 kurz vor der Abfahrt Neustadt/ Glewe in Streit geriet. Nahe der Abfahrt wird die Geschwindigkeit auf 80 km/h herunter geregelt. Der Perleberger fuhr das Tempo blieb aber auf der Überholspur. Als die Geschwindigkeitsbeschränkung wieder aufgehoben wurde, bemerkte er, dass ein Mercedes aus Schwerin hinter ihm drängelte.

Ausgebremst und Stock gezückt

Daraufhin wollte er auf die rechte Fahrspur wechseln. Als er blinkte und zum Rüberfahren ansetzte, stellte er fest, dass der Mercedes bereits neben ihm war. Er brach den Vorgang ab und wechselte die Fahrspur erst, als die rechte Fahrspur frei war. Dann setzte sich der Mercedes vor ihn und bremste ihn aus, bis beide zum Stehen kamen. Der Perleberger konnte nach eigenen Angaben nur durch Ausweichen auf den Standstreifen einen Zusammenstoß vermeiden.

Der Fahrer des Mercedes stieg dann aus und lief mit einem Stock auf den Geschädigten zu. Dieser erschrak und fuhr rechts an dem Mercedesfahrer vorbei. Als er sich auf dessen Höhe befand, schlug dieser einmal mit dem Stock zu. Am Pkw entstand ein Schaden von 2000 Euro.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
57be9a9a-43b5-11e7-8144-2fa659fb7741
Xletix 2017 in Kallinchen, Part II

Ausdauer und Teamarbeit waren beim Crosslauf Xletix 2017 vom 26. bis 28. Mai 2017 gefragt. Der kräftezehrende Lauf über mehrere Distanzen wurde auf dem alten Fahrsicherheitsgelände in Kallinchen unweit von Zossen (Teltow-Fläming) am Wochenende veranstaltet.

Welche ist die schlechteste Straße in BRB?