Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 15 ° Regen

Navigation:
Drei Diebe in Schach gehalten, einen gefesselt

Ladendetektiv fasst beherzt zu Drei Diebe in Schach gehalten, einen gefesselt

Ein Ladendetektiv aus Hohen Neuendorf (Oberhavel) hat am Dienstag beherzt zugefasst, als er drei Männer beim Stehlen erwischte. Es gelang dem Detektiv, die Diebe bis zum Eintreffen der Polizei an der Flucht zu hindern – auch wenn er einen von ihnen dafür fesseln musste.

Voriger Artikel
Forstmaschine aufgebrochen und ausgeräumt
Nächster Artikel
Neuruppin: Vermisste Rentnerin wieder da

Als die Polizei am Dienstag kurz nach der Information über einen gemeinschaftlich ausgeführten Ladendiebstahl in Hohen Neuendorf eintraf, konnte der Ladendetektiv den Beamten das Diebes-Trio übergeben.

Quelle: dpa

Hohen Neuendorf. Beherzt zugefasst hat ein Ladendetektiv am Dienstag in Hohen Neuendorf. Er beobachtete, wie drei Diebe im „Kaufland“ in der Schönfließer Straße gemeinschaftlich Waren im Wert von rund 250 Euro mitnehmen wollten, ohne dafür zu bezahlen.

Dem Detektiv gelang es, die drei Männer an einer Flucht zu hindern, einen von ihnen konnte er der Polizei sogar gefesselt übergeben.

Ersten Ermittlungen zufolge handelt es sich bei den Dieben um polnische Staatsbürger.

Von Bert Wittke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
73fed0d4-7124-11e7-b96f-95bbfe8e2958
Regen in Dahmeland-Fläming

Zum dritten Mal innerhalb von vier Wochen wird die Region Dahmeland-Fläming von schweren Regenfällen heimgesucht. Das sind die Bilder.

Ist es gut für Pritzwalk, dass sich im Rathaus eine Veränderung anbahnt?