Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Drei Verletzte bei Unfall auf Südringcenter-Parkplatz

Rangsdorf Drei Verletzte bei Unfall auf Südringcenter-Parkplatz

Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos auf dem Parkplatz des Südringcenters in Rangsdorf sind am Sonnabend drei Menschen verletzt worden. Ein Skoda und ein Mini waren auf einer Kreuzung zusammengestoßen, beide Fahrer mussten ins Krankenhaus gebracht werden, eine Beifahrerin wurde leicht verletzt.

Voriger Artikel
Polizisten gedroht, sie zu erschießen
Nächster Artikel
Feuer in Ruine


Quelle: dpa

Rangsdorf. An einer Kreuzung auf dem Parkplatz des Südringcenters in Rangsdorf ist es am Sonnabend gegen 13.30 Uhr zu einem Unfall gekommen, bei dem drei Menschen verletzt wurden. Dort waren ein Skoda und ein Mini zusammengestoßen. Der 61-jährige Skodafahrer und die 54-jährige Minifahrerin mussten ins Krankenhaus gebracht werden, die 50-jährige Mitfahrerin des Skoda wurde leicht verletzt und wurde vor Ort behandelt. Der Sachschaden beträgt etwa 7000 Euro.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
a2371154-5b63-11e7-90db-774e82013e34
Brandenburgischer Sommerabend 2017

Potsdam, 27. Juni 2017 – Bei bestem Wetter feierten 3000 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Kultur und Sport auf dem Areal Schiffbauergasse am Tiefen See in Potsdam. Die Landesregierung hatte zum traditionellen Brandenburgischen Sommerabend geladen.

Welcher Brandenburg-Spruch ist Ihr Favorit?