Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Einen Toten auf der Straße entdeckt

Unglück in Lauchhammer Einen Toten auf der Straße entdeckt

Ein Mann ist am Mittwoch in Lauchhammer (Oberspreewald-Lausitz) leblos auf offener Straße gefunden worden. Er lag neben seinem Fahrrad. Es war offenbar kein Verkehrsunfall, und ein Einwirken Dritter schließt die Polizei ebenfalls aus.

Voriger Artikel
Pfefferspray im Aufzug versprüht
Nächster Artikel
Geld und Sparbuch gestohlen
Quelle: Julian Stähle

Lauchhammer. Rettungskräfte und Polizei wurden am Mittwoch gegen 5 Uhr in die Bergmannstraße gerufen. Dort hatte ein Zeuge einen Mann mit seinem Fahrrad leblos auf der Straße liegend gefunden.

Ein Arzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand  kann ein Verkehrsunfall oder ein Einwirken Dritter ausgeschlossen werden.

Die Identität des Mannes war zunächst noch nicht bekannt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
8dfb7278-2b0e-11e7-b203-d7224497f556
Massencrash auf der A 2 Richtung Berlin

Reesdorf, 26. April 2017 – Ein Pkw sieht das Stauende auf der A 2 nahe der Landesgrenze von Brandenburg zu spät und kracht in einen Lkw. Daraufhin brennen mehrere Fahrzeuge aus. Zwei Menschen werden leicht verletzt. Die Autobahn bleibt stundenlang gesperrt.

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?