Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Feuerwehr rettet Frau und Katze

Wohnungsbrand in Berlin Feuerwehr rettet Frau und Katze

Die Feuerwehr als Lebensretter: Am frühen Donnerstagmorgen bricht in einer Wohnung in Berlin ein Feuer aus. Feuerwehrleute können die Bewohnerin und deren Katze aus den Flammen retten.

Voriger Artikel
61-Jähriger zündet sein Haus an
Nächster Artikel
Automatenknacker scheitern – diesmal

dpa

Berlin. Feuerwehrleute haben am frühen Donnerstagmorgen eine Frau und ihre Katze aus einer brennenden Wohnung in Berlin-Reinickendorf gerettet.

Das Feuer war gegen 2 Uhr in einem Mehrfamilienhaus im Gamsbartweg ausgebrochen, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte.

Die Brandursache war zunächst unklar. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Über den vorläufigen Verbleib des Tieres gab es keine Angaben.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
489e8f0e-a04c-11e7-8d11-3f1ba3df955d
Der Herbst in Brandenburg

Bisher hat uns der Spätsommer und Herbst mit viel Sonne verwöhnt. Wir zeigen die schönsten Bilder unserer Fotografen und Leser.

Was ist Ihr Sommerhit?