Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regen

Navigation:
Flucht aus Seniorenheim: Frau wird vermisst

Polizei bittet um Mithilfe Flucht aus Seniorenheim: Frau wird vermisst

Die Polizei Brandenburg fahndet nach der 76-jährigen Inge Hofmann. Die demenzkranke Seniorin wird bereits seit Ende Juli vermisst. Sie lebte erst wenige Tage in einem Pflegeheim in Bernau (Barnim), als sie sich offenbar zu Fuß aufmachte zu ihrer alten Wohnung in Berlin-Biesdorf. Doch dort kam Inge Hofmann nie an.

Voriger Artikel
Nach Feuer: Notbetrieb im Rathaus Brieselang
Nächster Artikel
Volltrunkener BMW-Fahrer verursacht Unfall

Wer hat Inge Hofmann seit dem 30. Juli gesehen?

Quelle: privat

Bernau. Die Polizei Brandenburg fahndet nach der 76-jährigen Inge Hofmann. Sie wird bereits seit Donnerstag, dem 30. Juli, aus einem Seniorenpflegeheim in Bernau (Barnim) vermisst.

Frau Hofmann gab vor ihrem Verschwinden an, dass sie wieder in ihre alte Wohnung nach Berlin wolle. Erst zwei Tage lebte sie im Seniorenpflegeheim. Bis dahin war sie in Berlin-Biesdorf zu Hause. Hier kam sie aber nie an.

Inge Hofmann ist 1,71 m groß, besitzt eine normale Statur und hat kurze grau-weiße Haare. Sie war bei ihrem Verschwinden bekleidet mit einer schwarzen Hose, einer grauen Jacke, schwarzne Halbschuhen und hat eine braune Handtasche bei sich.

Die Vermisste ist demenzkrank, was ihr aber im ersten Moment nicht anzumerken ist. Wenn sie angesprochen wird, vermag sie ihren Namen zu sagen. Sie ist noch gut zu Fuß und fällt daher in der Öffentlichkeit kaum auf. Sie benötigt keine Medikamente.

Wer hat seit dem 30. Juli eine ältere Dame gesehen, auf die die Beschreibung passen könnte?

Hinweise erbittet die Polizei Bernau unter Telefon (03338) 3610.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
5460125c-bac6-11e6-993e-ca28977abb01
10.Adventsgala der Chöre

Mit einem stimmungsvollen Programm sangen sich am Zweiten Advent der Neuruppiner A-cappella-Chor, der Kammerchor der Evangelischen Schule, die Ruppiner Kantorei, der Möhringchor und der Märkische Jugendchor in die Herzen der 500 Zuhörer in der Kulturkirche.

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?