Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Gestohlene Fahrräder gefunden

Potsdam: Polizeibericht vom 30. Oktober Gestohlene Fahrräder gefunden

+++ Waldstadt: Wer vermisst sein Fahrrad? +++ Innenstadt West/Stern: Auto gestohlen und wiedergefunden +++ Nauener Vorstadt: Kabel von Baustelle gestohlen +++

Voriger Artikel
Pärchen bricht Spielautomaten auf - Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Jugendliche aus "Haasenburg"-Heim ausgerissen
Quelle: dpa

+++

Waldstadt: Wer vermisst sein Fahrrad?

Ein Zeuge meldete der Polizei, dass sich in einer Garage am Tiroler Damm mehrere Fahrräder befinden sollen, die dort nicht hingehören und sehr neuwertig sind. Bei der Kontrolle der Rahmennummern stellten die Beamten sechs Damenräder fest. Drei der Räder sind bei der Polizei in der Vergangenheit als gestohlen gemeldet worden und konnten den Besitzern zugeordnet werden. Ein Fahrrad hatte keine Rahmennummer und zwei andere Fahrräder konnten bisher noch keinem Diebstahl zugeordnet werden. Die Polizei fragt nun: Wem wurden in der Vergangenheit Damenräder der Marke „Pegasus“ entwendet? Besitzer melden sich bitte telefonisch an die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331 5508-0, online über www.internetwache.brandenburg.de. Wichtig ist, dass die Besitzer ihre Rahmennummer mit angeben.

+++

Innenstadt West/Stern: Auto gestohlen und wiedergefunden

Aus der Nansenstraße ist am Dienstag zwischen 15 Uhr und 16:45 Uhr ein Mazda MX5 gestohlen worden. Am Mittwoch hat der Fahrzeughalter gegen 14 Uhr sein Auto in der Max-Born-Straße wiedergefunden. Am Fahrzeug konnten keinerlei Beschädigungen festgestellt werden. Es ist davon auszugehen, dass es mit einem Nachschlüssel genutzt wurde. Gegen den Bestohlenen lag jedoch ein Haftbefehl vor. Durch Bezahlung einer Ersatzstrafe konnte er die Festnahme abwenden.

+++

Nauener Vorstadt: Kabel von Baustelle gestohlen

Unbekannte haben von einer Baustelle in der Eichbergstraße in der Nacht zu Mittwoch mehrere Kabeltrommel mit Kupferkabeln entwendet. Zutritt zum Gelände verschafften sie sich durch Übersteigen eines Zaunes des Nachbargrundstückes. In weiterer Folge wurde eine Tür zu einem Container gewaltsam aufgebrochen und das Baumaterial entwendet. Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro.

+++

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
4fa23c78-85d6-11e7-8f02-dd180ddead23
15. Technikschau im Ziegeleipark Mildenberg

Die extravaganten Fahrzeuge zogen tausende Gäste an.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?