Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° stark bewölkt

Navigation:
Laterne umgefahren und Leitungen freigelegt

Schönefeld Laterne umgefahren und Leitungen freigelegt

Ein Auto ist am Mittwochmorgen so heftig gegen eine Laterne im Elly-Beinhorn-Ring in Schönefeld gekracht, dass die Laterne abknickte und die Stromleitungen freigelegt wurden. Mitarbeiter des Energieversorgers sicherten die Leitungen.

Voriger Artikel
Zwei Autodiebstähle am Dienstag
Nächster Artikel
Autofahrer rast auf Bundespolizisten zu


Quelle: dpa

Schönefeld. Ein Opel Corsa ist am Mittwochmorgen gegen 5 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache im Elly-Beinhorn-Ring in Schönefeld von der Straße abgekommen und so heftig gegen eine Laterne geprallt, dass diese abknickte und die Stromleitungen freilagen. Mitarbeiter des Energieversorgers mussten zur Unfallstelle kommen und die Leitungen sichern. Der Wagen musste abgeschleppt werden, der Sachschaden liegt bei 1000 Euro.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
535d5860-a125-11e7-8d11-3f1ba3df955d
Weltstar Jocelyn B. Smith zu Gast in Hohen Neuendorf

Am 23. September gastierte die amerikanische Jazz- und Opernsängerin Jocelyn B. Smith in der „Havelbaude“ in Hohen Neuendorf. Das Konzert hatte der Kulturkreis Hohen Neuendorf e.V. anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums initiiert. „Wir wollen der Stadt und ihren Menschen einfach einen tollen Abend schenken“, so der Vereinsvorsitzende Dag Tjaden.

Sollte die SPD in der Regierungsverantwortung bleiben?