Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Mann fürchtet Bombe unter seinem Auto

Sprengstoffspezialisten im Einsatz Mann fürchtet Bombe unter seinem Auto

Ein verdächtiges Päckchen hat am Freitag in Mahlow (Teltow-Fläming) einen Einsatz von Sprengstoff-Spezialisten der Polizei ausgelöst. Ein Mann hatte das Päckchen unter seinem Auto entdeckt und fürchtete, es sei eine Bombe.

Voriger Artikel
Mann auf Baustelle tödlich verunglückt
Nächster Artikel
SEK stürmt Wohnung nach Überfall

Polizeieinsatz wegen eines verdächtigen Päckchens in Mahlow.

Quelle: Julian Stähle

Mahlow. Ein verdächtiges Päckchen hat am Freitag in Mahlow (Teltow-Fläming) einen Einsatz von Sprengstoff-Spezialisten der Polizei ausgelöst. Ein Mann hatte das Päckchen unter seinem Auto entdeckt und die Einsatzkräfte alarmiert, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Sein Auto stand in einer Tiefgarage in der Goethestraße.

Während des Einsatzes in Malow

Während des Einsatzes in Malow.

Quelle: Julian Stähle

Die Entschärfer stellten fest, dass es sich nicht um eine Bombe handelte. Das Päckchen enthielt Elektronik.

Im März hatte in Berlin eine Bombe unter einem Auto einen 43-Jährigen getötet.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
74dcad0c-f634-11e6-b1aa-8cf77f476c96
Impressionen von der Knieperfahrt

Über 100 Fahrgäste erkundeten auf der Kleinbahnstrecke des Pollo die Schönheiten der Prignitzer Natur und entdeckten das „Nationalgericht“: Knieperkohl mit Kassler und Lungenwurst. Sie erhielten interessante Eindrücke in den Bahnbetrieb, den der gemeinnützige Verein gewährleistet, und das Dorfleben.

Sollte es für Erst- und Zweitklässler Zensuren geben?