Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Mercedes verliert ein Hinterrad

Zwei Unfälle auf A15 Mercedes verliert ein Hinterrad

Ein Pkw Mercedes, der am Sonntag auf der Autobahn A15 unterwegs war, hatte einige Schrauben locker: Der Wagen verlor während der Fahrt ein Hinterrad, weswegen es zu zwei weiteren Unfällen kam.

Voriger Artikel
Auto gegen Rad: Radlerin schwer verletzt
Nächster Artikel
Scharf auf PC und Panzerschrank


Quelle: dpa

Vetschau. Am Sonntag wurden der Polizei zwei Verkehrsunfälle gemeldet, die offenbar die Folge eines technischen Defektes an einem Pkw Mercedes Benz waren.

Der Mercedes war auf der A15 unterwegs, als er gegen 13.30 Uhr bei Vetschau ein Hinterrad verlor. Mit diesem Rad sind zwei nachfolgende Autos – ein Pkw Skoda und ein Volvo - zusammengestoßen.

Verletzt wurde dabei niemand, der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wurde auf etwa 3.000 Euro geschätzt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
a2371154-5b63-11e7-90db-774e82013e34
Brandenburgischer Sommerabend 2017

Potsdam, 27. Juni 2017 – Bei bestem Wetter feierten 3000 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Kultur und Sport auf dem Areal Schiffbauergasse am Tiefen See in Potsdam. Die Landesregierung hatte zum traditionellen Brandenburgischen Sommerabend geladen.

Welcher Brandenburg-Spruch ist Ihr Favorit?