Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Motorradfahrer und Sozia schwer verletzt

Unfall auf der B96 Motorradfahrer und Sozia schwer verletzt

Bei einem schweren Unfall auf der B96 bei Dahlewitz sind am Dienstag gegen 13.20 Uhr ein 51-jähriger Motorradfahrer und seine 54-jährige Beifahrerin schwer verletzt worden. Der Motorradfahrer geriet in die Leitplanke, als er einem Lkw ausweichen wollte, der plötzlich auf die linke Spur zog. Der Lkw-Fahrer beging Unfallflucht.

Voriger Artikel
Oranienburg: Exhibitionist verfolgt Joggerin
Nächster Artikel
Unfall mit 2,89 Promille


Quelle: dpa

Dahlewitz. Bei einem Unfall auf der B96 bei Dahlewitz sind am Dienstag gegen 13.20 Uhr ein 51-jähriger Motorradfahrer und seine Sozia schwer verletzt worden. Das Motorrad war auf der linken Spur, als ein Lkw plötzlich in die Mitte der Straße zog. Der Motorradfahrer versuchte auszuweichen, prallte in die Mittelleitplanke und stürzte. Der Lkw stoppte kurz, fuhr dann aber weiter. Die 54-jährige Beifahrerin musste mit einem Hubschrauber in eine Berliner Klinik gebracht werden. Die Straße blieb für eine halbe Stunde gesperrt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
74dcad0c-f634-11e6-b1aa-8cf77f476c96
Impressionen von der Knieperfahrt

Über 100 Fahrgäste erkundeten auf der Kleinbahnstrecke des Pollo die Schönheiten der Prignitzer Natur und entdeckten das „Nationalgericht“: Knieperkohl mit Kassler und Lungenwurst. Sie erhielten interessante Eindrücke in den Bahnbetrieb, den der gemeinnützige Verein gewährleistet, und das Dorfleben.

Sollte es für Erst- und Zweitklässler Zensuren geben?