Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Mutter und Kind bei Unfall verletzt

Brandenburg an der Havel: Polizeibericht vom 1. November Mutter und Kind bei Unfall verletzt

+++ B 102: Schwerer Unfall +++ Am Wasserwerk: Unbekannte klauen Diesel und Batterien +++

Voriger Artikel
27-Jährige nach Unfall verletzt
Nächster Artikel
Gewalttäter lauern mit Schlagstock vor der Disco

Kurze Unaufmerksamkeit und schon kann es krachen.

Quelle: Bernd Gartenschläger

+++

B 102: Mutter und Kind bei Unfall verletzt

Der 69-jährige Fahrer eines Kleintransporters hat am Freitagmorgen auf der B102 eine dort abbiegende Honda-Fahrerin (26) übersehen. Diese wollte nach links in einen Waldweg und blinkte nach Zeugenangaben auch rechtzeitig. Der 69-Jährige übersah das offenbar und fuhr trotz Gefahrenbremsung aufs Auto auf. Die 26-Jährige und vierjäjriger Sohn wurden bei dem Aufprall verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Die B102 musste zeitweise voll gesperrt werden, was zu Verkehrsbeeinträchtigungen führte. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

+++

Am Wasserwerk: Unbekannte klauen Diesel und Batterien

In Mahlenzien haben Unbekannte von einer abgestellten Seilmaschine den Tankdeckel aufgebrochen und eine bisher unbekannte Menge Diesel entwendet. Außerdem wurden aus der Maschine drei Fahrzeugbatterien gestohlen. Konkret war der Schaden noch nicht bezifferbar.

+++

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
1430061c-b3ed-11e7-84b7-e3eddc0dc5d1
Amtseinführung im KWer Rathaus

Im Königs Wusterhausener Rathaus ist Swen Ennullat (Freie Wähler KW) am Mittwochmorgen als Bürgermeister vereidigt worden. Der feierlichen Zeremonie wohnten einige geladene Gäste bei. Sie gratulierten dem 41-jährigen Niederlehmer. Den ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt mit seiner Ehefrau Katharina Ennullat hat der Bürgermeister beim Sportlerball am Freitag.

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?